2004-2020
Aktuelle Zeit: 12.08.2020, 20:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 21:59 
Offline

Registriert: 24.09.2009, 01:48
Beiträge: 340
Spoilerer: Ja
Hamlet hat geschrieben:
Nik hat geschrieben:
Hamlet hat geschrieben:
Er soll ins Puff gehen und testen.

Ich wär da zu geizig für, wenn ich ein Mann wäre :laughing:


Wenn du ein Mann wärst, wüsstest du, daß der Puff deutlich billiger kommt als zB eine "Verlobung" oder wenn verheiratet eine "Geliebte".

Aber wenn ich viel Glück und Geschick an den Tag lege, kostet mich ein One-Night-Stand doch nur einen Drink und ein nettes Lächeln :lol:

_________________
Else Kling war ein Punk! (Klaus B.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:05 
Juli hat geschrieben:
Sollen wir den Robbie in eines dieser Pakete packen und rüberschicken? :lach.:


:Pfanne: :stoned:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:13 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39077
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Nik hat geschrieben:
Aber wenn ich viel Glück und Geschick an den Tag lege, kostet mich ein One-Night-Stand doch nur einen Drink und ein nettes Lächeln :lol:


Ich dachte da auch mehr an diese Jungs, die in die In-Disco gehen, den Eintritt zahlen, einer Tusse die Getränke übernehmen, sie per Taxi zu sich nach Hause mitnehmen, ihr nach weniger als einer Stunde eine Taxe bestellen und großzügig einen 100er "für's Taxi, Kleines" geben, Geamtkosten also 200 Euro, und dann damit angeben, was für einen Aufriß sie mal wieder im Bett hatten. Dabei hatten sie nur ne Disconutte im Bett, die aus welchen Gründen auch immer im Laufhaus nicht anschaffen geht. Das Laufhaus direkt ansteuern ist billiger.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:21 
Offline

Registriert: 24.09.2009, 01:48
Beiträge: 340
Spoilerer: Ja
Hamlet hat geschrieben:
Ich dachte da auch mehr an diese Jungs, die in die In-Disco gehen, den Eintritt zahlen, einer Tusse die Getränke übernehmen, sie per Taxi zu sich nach Hause mitnehmen, ihr nach weniger als einer Stunde eine Taxe bestellen und großzügig einen 100er "für's Taxi, Kleines" geben, Geamtkosten also 200 Euro, und dann damit angeben, was für einen Aufriß sie mal wieder im Bett hatten. Dabei hatten sie nur ne Disconutte im Bett, die aus welchen Gründen auch immer im Laufhaus nicht anschaffen geht. Das Laufhaus direkt ansteuern ist billiger.

Da geb ich dir uneingeschränkt absolut Recht :ohhhm:.
Ich dachte da mehr an die Jungs, die in die Disco gehen, die keinen Eintritt kostet (gibt es hier "auf'm Dorf" nämlich so einige), der Dame ihrer Wahl 'nen Drink ausgeben, von wunderschönen Augen und Einzigartigkeit sprechen, sie vielleicht mit dem Auto mit nach Hause nehmen und ihr danach den schnellsten Weg zur Bus-/Straßenbahnhaltestelle erklären. Vielleicht spendiert man dann am nächsten Morgen noch ein Frühstück mit dem, was noch so in der Küche rumfliegt. Das wird dann nicht so teuer [-X

_________________
Else Kling war ein Punk! (Klaus B.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:24 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39077
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Nik hat geschrieben:
Ich dachte da mehr an die Jungs, die in die Disco gehen, die keinen Eintritt kostet (gibt es hier "auf'm Dorf" nämlich so einige), der Dame ihrer Wahl 'nen Drink ausgeben, von wunderschönen Augen und Einzigartigkeit sprechen, sie vielleicht mit dem Auto mit nach Hause nehmen und ihr danach den schnellsten Weg zur Bus-/Straßenbahnhaltestelle erklären. Vielleicht spendiert man dann am nächsten Morgen noch ein Frühstück mit dem, was noch so in der Küche rumfliegt. Das wird dann nicht so teuer [-X


Sofern sie nicht schwanger wird...

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:31 
Offline

Registriert: 24.09.2009, 01:48
Beiträge: 340
Spoilerer: Ja
Hamlet hat geschrieben:
Nik hat geschrieben:
Ich dachte da mehr an die Jungs, die in die Disco gehen, die keinen Eintritt kostet (gibt es hier "auf'm Dorf" nämlich so einige), der Dame ihrer Wahl 'nen Drink ausgeben, von wunderschönen Augen und Einzigartigkeit sprechen, sie vielleicht mit dem Auto mit nach Hause nehmen und ihr danach den schnellsten Weg zur Bus-/Straßenbahnhaltestelle erklären. Vielleicht spendiert man dann am nächsten Morgen noch ein Frühstück mit dem, was noch so in der Küche rumfliegt. Das wird dann nicht so teuer [-X


Sofern sie nicht schwanger wird...

Wenn sie nur den Vornamen weiß und man schnell genug umzieht, dürfte auch das nicht das Problem sein...

_________________
Else Kling war ein Punk! (Klaus B.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:33 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39077
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Nik hat geschrieben:
Wenn sie nur den Vornamen weiß und man schnell genug umzieht, dürfte auch das nicht das Problem sein...


Womit die billige Dorfdisse aber ausfiele und wir wieder in der Großstadt gelandet wären.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:35 
Offline

Registriert: 24.09.2009, 01:48
Beiträge: 340
Spoilerer: Ja
Hamlet hat geschrieben:
Womit die billige Dorfdisse aber ausfiele und wir wieder in der Großstadt gelandet wären.

Da kann man dann ja hinziehen

_________________
Else Kling war ein Punk! (Klaus B.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2010, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2007, 21:29
Beiträge: 3676
Wohnort: Region Zürich
Spoilerer: Ja
Wenn Löpelmann sich in eine Frau verliebt, obwohl er sich bisher nur in Männer verliebt hat, sehe ich darin noch kein Problem. Wenn sie sich auch ihn ihn verliebt hat, ist doch alles in Butter, oder? Ist er halt trisexuell, na und ;-) ?

_________________
Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientieung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 12:17
Beiträge: 1811
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Iffi, Tanja Sch., Adi St.
Fan seit: 1987
Juli hat geschrieben:
[
Interessant, dass alle mir jetzt bekannten Personen, die die Ufer in diese Richtung gewechselt haben, Lindenstraßen-Gucker sind... Ob da ein Kausalzusammenhang besteht? :-k (Bei den Lesben, die man in der LiStra gezeigt bekommt, würd's mich ehrlich gesagt nicht wundern... :sleepy3: )


Eine gute Freundin von mir hat auch das Ufer in dieser Richtung gewechselt, guckt aber überhaupt keine Lindenstraße ...seltsam :-k ;-)

Allerdings habe ich gerade überlegt, ob es in der Listra selbst schon mal einen Uferwechsel in dieser Richtung gab - also jemand, der/die langjährg schwul/lesbsich war, aufeinmal eine hetero-Beziehung anfing. Umgekehrt ja durchaus (Tanja!). Aber vielleicht übersehe ich da gerade was.
Es gab und gibt natürlich Bisexuelle - Robert Engel oder (angedeutungsweise) Steffi - by the way, könnten in der Listra nicht auch mal Bisexuelle auftreten, die nicht so "pöhse" sind? :evil6:

Aber wer käme denn auch für einen Uferwechsel von homo zu hetero in Frage? Carsten??? Käthe????? - eher liegt der Himalaya am Nordpool!!! :cool: Oder dann doch wieder Tanja retour?

Zu Löpelmann: Ich schließe mich allen meinen Vorrednern an: Hör auf deine Gefühle und "dein Herz" und lass dich dabei auch von Schubladendenken nicht hindern.
Auch wenn ich selbst bisher ausschließlich "hetero-praktizierend" war/bin, so habe ich vom Kopf her eigentlich die Bisexuellen immer als die am "logischsten" Lebenden - und Liebenden - empfunden: Warum soll auch das Geschlecht eines Menschen von vornherein darüber entscheiden, welche Art von Gerfühlen ich zu ihm/ihr haben kann/darf/soll ...?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2008, 17:00
Beiträge: 251
Geschlecht: weibl.
Sternzeichen: Widder
Lieblings-Rolle: Marion, Klaus
Spoilerer: Ja
Fan seit: sehr lange
Da fällt mit spontan Suse ein, die sich ja auch nicht wirklich zwischen den geschlechtern entscheiden kann :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 13:00 
sebi hat geschrieben:
Auch wenn ich selbst bisher ausschließlich "hetero-praktizierend" war/bin, so habe ich vom Kopf her eigentlich die Bisexuellen immer als die am "logischsten" Lebenden - und Liebenden - empfunden: Warum soll auch das Geschlecht eines Menschen von vornherein darüber entscheiden, welche Art von Gerfühlen ich zu ihm/ihr haben kann/darf/soll ...?

Diese Aussage trifft nach meiner Ansicht genau ins Schwarze. Für mich ist das mit der Geschlechtszugehörigkeit und sexuellen Ausrichtung überhaupt kein Thema. Das wäre es höchstens, wenn ich mich in einen Schwulen verlieben würde. ;-)
Ich für mich finde es sogar sehr schade, dass ich so stockhetero bin, weil ich mich mit Frauen meist besser verstehe und die Männer doch eher rätselhafte Wesen für mich sind und wohl auch bleiben werden.
Rein vom Kopf her kann ich mich auch in eine Frau verlieben, aber sexuell geht da garnix. Vielleicht ist es ja auch das, was dem Löpel zu schaffen macht? Löpel? :nlmd:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 13:21 
Alice64 hat geschrieben:
Rein vom Kopf her kann ich mich auch in eine Frau verlieben, aber sexuell geht da garnix. Vielleicht ist es ja auch das, was dem Löpel zu schaffen macht? Löpel? :nlmd:

Und es gibt auch Frauen. denen geht es wie Alice, nur umgekehrt, d.h. wenn im zitierten Posting "Frau" durch "Mann" ersetzt wird.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 12:17
Beiträge: 1811
Wohnort: Frankfurt am Main
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Iffi, Tanja Sch., Adi St.
Fan seit: 1987
Alice64 hat geschrieben:
Diese Aussage trifft nach meiner Ansicht genau ins Schwarze. Für mich ist das mit der Geschlechtszugehörigkeit und sexuellen Ausrichtung überhaupt kein Thema. Das wäre es höchstens, wenn ich mich in eine Lesbe verlieben würde. ;-) ist mir auch schon passiert :oops:
Ich für mich finde es sogar sehr schade, dass ich so stockhetero bin,
(...)
Rein vom Kopf her kann ich mich auch in einen Mann verlieben, aber sexuell geht da garnix. Vielleicht ist es ja auch das, was dem Löpel zu schaffen macht? Löpel? :nlmd:


Auch bei mir treffen Deine Äußerungen voll ins Schwarze, liebe Alice! - eben mit den umgekehrten markierten Vorzeichen.
Vielleicht sind sich Frauen und jene "rätselhafte Wesen" hin und wieder doch nicht so ganz fremd ... ;-) :knuddel:

Vom Kopf her kann ich das auch nicht begründen, und mich ekelt eigentlich die Vorstellung vom Sex mit einem Mann auch nicht prinzipiell an - und "rein theoretisch" habe ich auch schon mal darüber nachgedacht, ob es nicht gut und bereichernd wäre, Erfahrungen in dieser Hinsicht zu machen.
Nur bisher erwecken Männer bei mir sexuell/körperlich überhaupt kein Interesse. Und auch wenn ich zu einem Mann sehr tiefe Gefühle empfinden kann - Zuneigung, Symphathie, freundschaftliche Liebe - so war ich bisher immer meilenweit davon entfernt, mich wirklich in einen Mann zu verlieben - und so bin ich eben auch "stockhetero"...
Wie gesagt, eigentlich "unlogisch" - aber vielleicht hat dieser Lebensbereich auch einfach wenig mit "Logik" zu tun.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2007, 21:29
Beiträge: 3676
Wohnort: Region Zürich
Spoilerer: Ja
sebi hat geschrieben:
... Wie gesagt, eigentlich "unlogisch" - aber vielleicht hat dieser Lebensbereich auch einfach wenig mit "Logik" zu tun.


Ganz sicher hat das nichts mit Logik oder Verstand zu tun, in wen man sich verliebt ;-) ! Könnte man sich das bewusst aussuchen, könnte man sich viel Leid ersparen.

_________________
Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientieung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 17:37 
Mutti hat geschrieben:
Ganz sicher hat das nichts mit Logik oder Verstand zu tun, in wen man sich verliebt ;-) ! Könnte man sich das bewusst aussuchen, könnte man sich viel Leid ersparen.

Da hast Du natürlich auch recht, Mutti! :lol:
Wenn ich so drüber nachdenke, welche Knalltüten mir schon mein Herz gebrochen haben, frage ich mich auch, ob mein Kopf da gerade Sonderurlaub gemacht hat.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Da fällt mir ein bekanntes Palindrom ein:

Die Liebe ist Sieger, stets rege ist sie bei Leid.

(Palindrom: Lässt sich vorwärts und rückwärts lesen)

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2007, 21:29
Beiträge: 3676
Wohnort: Region Zürich
Spoilerer: Ja
Alice64 hat geschrieben:
Mutti hat geschrieben:
Ganz sicher hat das nichts mit Logik oder Verstand zu tun, in wen man sich verliebt ;-) ! Könnte man sich das bewusst aussuchen, könnte man sich viel Leid ersparen.

Da hast Du natürlich auch recht, Mutti! :lol:
Wenn ich so drüber nachdenke, welche Knalltüten mir schon mein Herz gebrochen haben, frage ich mich auch, ob mein Kopf da gerade Sonderurlaub gemacht hat.

:jepp1:

_________________
Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientieung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 17:58 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39077
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
MünchnerBua hat geschrieben:
Da fällt mir ein bekanntes Palindrom ein:

Die Liebe ist Sieger, stets rege ist sie bei Leid.

(Palindrom: Lässt sich vorwärts und rückwärts lesen)


Müsste das nicht Phallindrom heißen?

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.04.2010, 18:08 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2378
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
MünchnerBua hat geschrieben:
Da fällt mir ein bekanntes Palindrom ein:

Die Liebe ist Sieger, stets rege ist sie bei Leid.

(Palindrom: Lässt sich vorwärts und rückwärts lesen)


Wenn ich diesen Spruch lese, denke ich nur:

>Lage egal<


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Eine Neue an Bord
Forum: Neu hier ?
Autor: Anonymous
Antworten: 27
Löwenzahn stellt sich vor.
Forum: Neu hier ?
Autor: Löwenzahn
Antworten: 24
Und schon wieder eine...
Forum: Neu hier ?
Autor: Dingens
Antworten: 19
Die Zieglers - Eine Familie im Dauerstreit
Forum: Sonstiges...
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Ukraine meldet sich zu Wort
Forum: Neu hier ?
Autor: Juriy
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz