2004-2020
Aktuelle Zeit: 28.09.2021, 03:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sind wir wirklich wer wir sind ?
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 10:57 
Offline
Schachlegende

Registriert: 29.08.2004, 00:00
Beiträge: 1609
Auf der Geburtsstation eines Krankenhauses in Recklinghausen sind im Juli zwei Babys vertauscht worden. Erst Tage später beendete eine DNA-Analsye den Alptraum für die geschockten Eltern. Eine Mutter stillte sogar das andere Baby.

Heftig, nicht war ?

_________________
Dieses Jahr wollte es mir einer verbieten, aber ich lasse mir nichts verbieten!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 11.08.2007, 10:57 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 20:56
Beiträge: 2409
Wohnort: Berlin
Lieblings-Rolle: Momo
Spoilerer: Ja
Ja, solche Geschichten können drastisch enden. Stellt Euch vor, sowas kommt erst nach 10 jahren raus.. Wer hat dann das recht auf das Kind? Kann man dem armen Wesen dannn wirklich zumuten, bei wildfremdem Menschen zu leben, die es bis dahin nie gesehen hat?

_________________
Zu den Steinen hat einer gesagt: 'Seid menschlich.' Die Steine haben gesagt: 'Wir sind noch nicht hart genug.'
(Erich Fried)
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 12:09 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Man sollte das im Auge behalten, ob es schädlich für das Kind war, die falsche Muttermilch zu erhalten..

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 12:36 
Offline
Wohnsack-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 19:40
Beiträge: 848
Wohnort: Karlsruhe
hm wie kann das denn passieren?

ich kenne doch mein Kind... :shock:

_________________
lg

Anjah





"Mami,was sind Kalorien?"-"Ach,Kind!"Das sind kleine Männchen,die nachts die Kleider enger nähen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 13:55 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Fremde Muttermilch ist nicht schädlich.
Manche Frauen frieren ihre Milch auch ein und geben Sie dann an Mütter, die nicht stillen können.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 14:18 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Vanessa hat geschrieben:
Fremde Muttermilch ist nicht schädlich.
Manche Frauen frieren ihre Milch auch ein und geben Sie dann an Mütter, die nicht stillen können.



Das stimmt, Vanessa.

Wir sind so etwas von vornherein umgangen, indem wir die ambulante Entbindung gewählt haben und dann gleich nach Hause sind.

Aber das geht ja nicht immer, das ist nur möglich, wenn es Mutter und Kind gut geht.

Ich denke gerade drüber nach, "wen" die Großeltern (die ja auch nichts wussten) in den Babys gesehen haben..."Ganz die Mama"? oder "Ganz der Papa"? :razz:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 14:46 
Offline

Registriert: 08.05.2006, 23:45
Beiträge: 5676
Für wen ist das wichtig, wer die biologischen Eltern sind? Wenn die Eltern das Kind liebevoll und verantwortungsbewußt leiten und erziehen, dann kann es doch beiden Parteien egal sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2007, 19:05 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Abraxa hat geschrieben:
Ja, solche Geschichten können drastisch enden. Stellt Euch vor, sowas kommt erst nach 10 jahren raus..
Häufiger ist der Fall der vertauschten Väter, ich sage nur Tom Pam Kien.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2007, 22:32 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
Abraxa hat geschrieben:
Ja, solche Geschichten können drastisch enden. Stellt Euch vor, sowas kommt erst nach 10 jahren raus..
Häufiger ist der Fall der vertauschten Väter, ich sage nur Tom Pam Kien.



Ich warte immer noch drauf, dass das rauskommt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2007, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2006, 01:28
Beiträge: 7733
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
In Studien wird ausgeführt, daß ungefähr jedes 10te Kind ein "Kuckuckskind" sei ...

_________________
Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass! -
ACHMED,THE DEAD TERRORIST


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2007, 22:47 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Ninnifee hat geschrieben:
Steinburger hat geschrieben:
In Studien wird ausgeführt, daß ungefähr jedes 10te Kind ein "Kuckuckskind" sei ...


ich habs immer gewußt... ich KANN nicht das kind meiner eltern sein.... ich muß in wirklichkeit das kind von gaaanz reichen leuten sein... :laughing: :laughing: :laughing:


Ich hoffe oftmals auch insgeheim, dass man mich irgendwie vertauscht hat, so wie meine Eltern manchmal nerven... :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Videos sind weg
Forum: Sonstiges...
Autor: Frau Sonnenschein
Antworten: 6
Wer sind Eure Favoriten beim Eurovision Song Contest 2011?
Forum: Laberecke
Autor: Chaosqueen
Antworten: 2
So ist das Internet und so sind die Menschen!
Forum: Laberecke
Autor: Anonymous
Antworten: 14
Eure Ideen und Wünsche sind gefragt!
Forum: Feedback / Pinnwand
Autor: dani
Antworten: 148
Was geschah wirklich am 11.09.2001 ??
Forum: Laberecke
Autor: Haihappen
Antworten: 32

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz