2004-2019
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 01:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 29.01.2015, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007, 19:35
Beiträge: 1260
Wohnort: gera-bieblach thüringen
Geschlecht: Männlicher Single
Sternzeichen: löwe
Lieblings-Rolle: jimmi;adi,alle zenkers
Lieblings-Folge: Iffi und Klaus
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit folge 1
Stimmung: listrasüchtig
Wer von den Darstellern spielt seine Rolle am authentischsten ?

Meine Top 3 sind :

Enrico Pavarotti: spielte den feurigen und manchmal sehr eifersüchtigen Sizilianer sehr glaubhaft.ein typ.italienischer Macho!

Vasily Sarikakis:Da ich selber schon mit Griechen zusammen gearbeitet habe,weiß ich so wie sie ticken:Er spielt seine Rolle als stolzer Grieche auch sehr überzeugend!

Murat Dagdelen:Spielt seine Rolle als Türke auch sehr überzeugend,obwohl die Rolle für mich seit einiger Zeit zu sehr "Eingedeutscht"wurde!

Und wie sieht eure Meinung dazu aus?

_________________
Manchmal ist das Licht am Ende des Tunnels leider nur eine entgegen kommende Lokomotive!


https://secure.weltbild-marktplatz.de/w ... r&x=27&y=7


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 29.01.2015, 15:57 
Offline

Registriert: 26.10.2013, 17:52
Beiträge: 653
Lieblings-Rolle: Bruno, Julian, Chantal
Spoilerer: Ja
listrafan gera hat geschrieben:
Wer von den Darstellern spielt seine Rolle am authentischsten ?

Meine Top 3 sind :

Enrico Pavarotti: spielte den feurigen und manchmal sehr eifersüchtigen Sizilianer sehr glaubhaft.ein typ.italienischer Macho!

Vasily Sarikakis:Da ich selber schon mit Griechen zusammen gearbeitet habe,weiß ich so wie sie ticken:Er spielt seine Rolle als stolzer Grieche auch sehr überzeugend!

Murat Dagdelen:Spielt seine Rolle als Türke auch sehr überzeugend,obwohl die Rolle für mich seit einiger Zeit zu sehr "Eingedeutscht"wurde!

Und wie sieht eure Meinung dazu aus?


Ich weiß nicht, teilweise sind diese Figuren doch ein bißchen klischeehaft, bei Enrico im positiven Sinne, bei Vasily und dem frühen Murat im negativen Sinne. Vasily ist oftmals eigentlich ziemlich mies, außerdem fällt auf, dass er (und genauso alle anderen griechischen Figuren, Elena, Panaiotis, Manolis) sich gerne als Opfer angeblicher Diskriminierung inszeniert...das kam schon früh raus, z.B. als er Dressler, der ihn nach dem Unfall schikanierte, als "Nazi" bezeichnete. Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen. Und der frühe Murat war ja schon geradezu ein potentieller "Ehrenmörder" in der Canan-Geschichte, wenn ich mich richtig daran erinnere. Gut, mittlerweile ist Murat ja "reformiert"...aber er ist zu lasch geworden.
Enrico hatte übrigens m.W. nichts mit Sizilien zu tun, sondern kommt laut Rollenbiographie aus Neapel. Außerdem hatte er doch wohl einen jüdischen Familienhintergrund, was aber jenseits dieser KZ-Geschichte (die ich nur aus Zusammenfassungen kenne) nicht mehr thematisiert wurde (oder?)...was irgendwie auch wenig gelungen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 29.01.2015, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007, 19:35
Beiträge: 1260
Wohnort: gera-bieblach thüringen
Geschlecht: Männlicher Single
Sternzeichen: löwe
Lieblings-Rolle: jimmi;adi,alle zenkers
Lieblings-Folge: Iffi und Klaus
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit folge 1
Stimmung: listrasüchtig
Chantal-Fan hat geschrieben:
listrafan gera hat geschrieben:
Wer von den Darstellern spielt seine Rolle am authentischsten ?

Meine Top 3 sind :

Enrico Pavarotti: spielte den feurigen und manchmal sehr eifersüchtigen Sizilianer sehr glaubhaft.ein typ.italienischer Macho!

Vasily Sarikakis:Da ich selber schon mit Griechen zusammen gearbeitet habe,weiß ich so wie sie ticken:Er spielt seine Rolle als stolzer Grieche auch sehr überzeugend!

Murat Dagdelen:Spielt seine Rolle als Türke auch sehr überzeugend,obwohl die Rolle für mich seit einiger Zeit zu sehr "Eingedeutscht"wurde!


Und wie sieht eure Meinung dazu aus?


Ich weiß nicht, teilweise sind diese Figuren doch ein bißchen klischeehaft, bei Enrico im positiven Sinne, bei Vasily und dem frühen Murat im negativen Sinne. Vasily ist oftmals eigentlich ziemlich mies, außerdem fällt auf, dass er (und genauso alle anderen griechischen Figuren, Elena, Panaiotis, Manolis) sich gerne als Opfer angeblicher Diskriminierung inszeniert...das kam schon früh raus, z.B. als er Dressler, der ihn nach dem Unfall schikanierte, als "Nazi" bezeichnete. Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen. Und der frühe Murat war ja schon geradezu ein potentieller "Ehrenmörder" in der Canan-Geschichte, wenn ich mich richtig daran erinnere. Gut, mittlerweile ist Murat ja "reformiert"...aber er ist zu lasch geworden.
Enrico hatte übrigens m.W. nichts mit Sizilien zu tun, sondern kommt laut Rollenbiographie aus Neapel. Außerdem hatte er doch wohl einen jüdischen Familienhintergrund, was aber jenseits dieser KZ-Geschichte (die ich nur aus Zusammenfassungen kenne) nicht mehr thematisiert wurde (oder?)...was irgendwie auch wenig gelungen ist.




Du hast recht mit Enrico!Ich habe nochmal nachgeschaut!Du hast recht.Er kommt aus Neapel.Ich hatte gedacht ,er sei Sizilianer.Aber in einem Cliff-anhänger sagte er mal".Ich warne dich Isolde.Einen Neapolitaner beleidigt man nur einmal!"
Ich kann nicht genau die Folge sagen.Aber es war in der Zeit von Isoldes beginnender Gesangskarriere.Topolino war damals eifersüchtig auf Dr.Kirsch

_________________
Manchmal ist das Licht am Ende des Tunnels leider nur eine entgegen kommende Lokomotive!


https://secure.weltbild-marktplatz.de/w ... r&x=27&y=7


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 16:47 
Besonders gute schauspielerische Leistungen kann ich aber bei den Darstellern mit fremdländischen Wurzeln (bis auf Gung) nicht entdecken. Leider. Am schlimmsten fand ich immer die Sabrina-Darstellerin. An Vasilys Art hab ich mich einfach gewöhnt, aber seine "Mutter" spielt auch nicht gerade oscarpreisverdächtig. Da kann man gar nicht hinschauen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 19:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Hanna hat geschrieben:
Besonders gute schauspielerische Leistungen kann ich aber bei den Darstellern mit fremdländischen Wurzeln (bis auf Gung) nicht entdecken. Leider.


Geht mir genauso. Obwohl ich auch Gung nicht gerade für einen begnadeten Darsteller halte.

Hanna hat geschrieben:
Am schlimmsten fand ich immer die Sabrina-Darstellerin. An Vasilys Art hab ich mich einfach gewöhnt, aber seine "Mutter" spielt auch nicht gerade oscarpreisverdächtig. Da kann man gar nicht hinschauen...

Meine Negativ-Favoriten sind die Urszula- und die Mary-Darstellerin. Beide hätten die Goldene Himbeere verdient.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 19:49 
:lach.:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 19:50 
Das sollte Lachen bedeuten wegen der Himbeere... Das hier ist sicher besser: :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Hab mir's schon gedacht. :mes-hi:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 21:19 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1126
Chantal-Fan hat geschrieben:
Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen.
Sicher nicht, denn HWG ist nicht Chantal-Fan, der hier mal wieder seine zweifelhafte politische Einstellung zu Markte trägt. :weißnich:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 22:01 
Turrican4D hat geschrieben:
Chantal-Fan hat geschrieben:
Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen.
Sicher nicht, denn HWG ist nicht Chantal-Fan, der hier mal wieder seine zweifelhafte politische Einstellung zu Markte trägt. :weißnich:


Ja, man könnte glauben, er spricht über eine andere Lindenstraße als über die, die wir sehen. Oder er hat zu viel Fantasie ;-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 05.02.2015, 22:20 
Offline

Registriert: 26.10.2013, 17:52
Beiträge: 653
Lieblings-Rolle: Bruno, Julian, Chantal
Spoilerer: Ja
Turrican4D hat geschrieben:
Chantal-Fan hat geschrieben:
Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen.
Sicher nicht, denn HWG ist nicht Chantal-Fan, der hier mal wieder seine zweifelhafte politische Einstellung zu Markte trägt. :weißnich:


Ich hätte vielleicht schreiben sollen "HWG bedient unfreiwillig das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen".
Und das ist schon allgemein ein Problem der Sendung...vieles kommt bei vielen Zuschauern (nicht nur bei mir) ganz anders an als wohl von HWG intendiert. Wenn z.B. die Absicht gewesen sein sollte, über die Manolis-Figur Verständnis für die schlimme Lage der Bevölkerung in Griechenland zu wecken, ist das m.E. total gescheitert. Der Typ war so unsympathisch und in seinem paranoiden Gejammere über Deutschland so unfair, das hat bei vielen Zuschauern wohl eher zu Abwehr geführt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 00:49 
Offline

Registriert: 26.10.2013, 17:52
Beiträge: 653
Lieblings-Rolle: Bruno, Julian, Chantal
Spoilerer: Ja
Hanna hat geschrieben:
Turrican4D hat geschrieben:
Chantal-Fan hat geschrieben:
Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen.
Sicher nicht, denn HWG ist nicht Chantal-Fan, der hier mal wieder seine zweifelhafte politische Einstellung zu Markte trägt. :weißnich:


Ja, man könnte glauben, er spricht über eine andere Lindenstraße als über die, die wir sehen. Oder er hat zu viel Fantasie ;-)


Was isn das für eine Sig:
Ein guter Mensch gibt gerne acht,
ob auch der andere was Böses macht.

Das klingt ja total nach Überwachung und Denunziantentum...schlimm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 00:57 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 00:15
Beiträge: 901
Turrican4D hat geschrieben:
Chantal-Fan hat geschrieben:
Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen.
Sicher nicht, denn HWG ist nicht Chantal-Fan, der hier mal wieder seine zweifelhafte politische Einstellung zu Markte trägt. :weißnich:



Lieber eine zweifelhafte politische als eine zweifelhafte sexuelle Einstellung ... =; Meahra sog i ned! (sweat)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 01:03 
Offline

Registriert: 26.10.2013, 17:52
Beiträge: 653
Lieblings-Rolle: Bruno, Julian, Chantal
Spoilerer: Ja
Sepulcrum hat geschrieben:
Turrican4D hat geschrieben:
Chantal-Fan hat geschrieben:
Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen.
Sicher nicht, denn HWG ist nicht Chantal-Fan, der hier mal wieder seine zweifelhafte politische Einstellung zu Markte trägt. :weißnich:



Lieber eine zweifelhafte politische als eine zweifelhafte sexuelle Einstellung ... =; Meahra sog i ned! (sweat)


Sei doch nicht so intolerant, da haben doch nur die Mächte des Bösen, BILD und Bertelsmann, was dagegen, wenn Erwachsene 12-jährige Mädchen ficken wollen :mes-hi:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 01:19 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 00:15
Beiträge: 901
Aber, aber bei Nacht ... Die Frau Greta Goodworth sieht doch wirklich schon wie 18 aus! [-X


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 09:00 
Chantal-Fan hat geschrieben:
Hanna hat geschrieben:
Turrican4D hat geschrieben:
Chantal-Fan hat geschrieben:
Man könnte fast schon meinen, HWG bedient hier das Bild des anti-deutschen Jammer-Griechen.
Sicher nicht, denn HWG ist nicht Chantal-Fan, der hier mal wieder seine zweifelhafte politische Einstellung zu Markte trägt. :weißnich:


Ja, man könnte glauben, er spricht über eine andere Lindenstraße als über die, die wir sehen. Oder er hat zu viel Fantasie ;-)


Was isn das für eine Sig:
Ein guter Mensch gibt gerne acht,
ob auch der andere was Böses macht.


Das klingt ja total nach Überwachung und Denunziantentum...schlimm.


Du kennst also Wilhelm Busch und seine immer ironisch und etwas bissig gemeinten Sprüche nicht? Der Vers hier mit dem "guten Menschen", der gerne acht gibt,... ist aus der "Frommen Helene" und eine Anspielung auf neugierige Spießer, die ziemlich primitiv sind, aber immer schauen, ob nicht auch andere ebenso primitiv oder noch primitiver sind. Das ist einfach mal ein köstlicher Humor. Also dass man das noch erklären muss... Schulbildung Klasse 8 oder 9... So etwas 1:1 zu nehmen, wie du das tust, ist einfach schräg.

:auweia:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 13:58 
Offline

Registriert: 26.10.2013, 17:52
Beiträge: 653
Lieblings-Rolle: Bruno, Julian, Chantal
Spoilerer: Ja
Hanna hat geschrieben:
Du kennst also Wilhelm Busch und seine immer ironisch und etwas bissig gemeinten Sprüche nicht? Der Vers hier mit dem "guten Menschen", der gerne acht gibt,... ist aus der "Frommen Helene" und eine Anspielung auf neugierige Spießer, die ziemlich primitiv sind, aber immer schauen, ob nicht auch andere ebenso primitiv oder noch primitiver sind. Das ist einfach mal ein köstlicher Humor. Also dass man das noch erklären muss... Schulbildung Klasse 8 oder 9... So etwas 1:1 zu nehmen, wie du das tust, ist einfach schräg.

:auweia:


Irgendwie kommst Du mir verdammt bekannt vor, schreibst Du vielleicht auch auf der ZuPo?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 22:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
Chantal-Fan hat geschrieben:
Irgendwie kommst Du mir verdammt bekannt vor, schreibst Du vielleicht auch auf der ZuPo?
Jetzt tu halt nicht so, als ob du die letzen Postings im Forum nicht mit bekommen hättest ...

Und dass gerade DU die Ironie eines Wilhelm Busch nicht erkennst, hat mich ehrlich gesagt auch gewundet!

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 14:08 
Offline

Registriert: 26.10.2013, 17:52
Beiträge: 653
Lieblings-Rolle: Bruno, Julian, Chantal
Spoilerer: Ja
Lisey hat geschrieben:
Chantal-Fan hat geschrieben:
Irgendwie kommst Du mir verdammt bekannt vor, schreibst Du vielleicht auch auf der ZuPo?
Jetzt tu halt nicht so, als ob du die letzen Postings im Forum nicht mit bekommen hättest ...

Und dass gerade DU die Ironie eines Wilhelm Busch nicht erkennst, hat mich ehrlich gesagt auch gewundet!


? Muss ich nachschauen, hab ich noch nicht gesehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Euer Lieblings-"Ausländer"!
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 14:09 
Chantal-Fan hat geschrieben:
Hanna hat geschrieben:
Du kennst also Wilhelm Busch und seine immer ironisch und etwas bissig gemeinten Sprüche nicht? Der Vers hier mit dem "guten Menschen", der gerne acht gibt,... ist aus der "Frommen Helene" und eine Anspielung auf neugierige Spießer, die ziemlich primitiv sind, aber immer schauen, ob nicht auch andere ebenso primitiv oder noch primitiver sind. Das ist einfach mal ein köstlicher Humor. Also dass man das noch erklären muss... Schulbildung Klasse 8 oder 9... So etwas 1:1 zu nehmen, wie du das tust, ist einfach schräg.

:auweia:


Irgendwie kommst Du mir verdammt bekannt vor, schreibst Du vielleicht auch auf der ZuPo?


Ja, Chantal-Fan. Sorry, aber ich habe mich gerade an anderer Stelle geoutet. Ich bin Fanny. Der Nick war hier aber schon vergeben, deshalb nahm ich diesen. Ich hoffe, du kannst damit leben. Bei mir ist es so, was dich anbelangt: Ich hab sicher ein völlig anderes Wahlverhalten als du, sehe deshalb die politischen Lindenstraßen-Passagen auch völlig anders als du. Aber diesen ganzen Zirkus, der da in der Zupo manchmal gegen dich lief, hab ich nie mitgemacht. Das weißt du auch. Deine Positionen sind oft gar nicht so uninteressant. Auch wenn ich sie meistens nicht teile. Und ich habe immer für Gelassenheit und Freundlichkeit im Umgang miteinander plädiert. Und so werde ich das auch weiter halten. Egal in welchem Forum. Ok?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Folge 1163 : "Déjá vu"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: anjah
Antworten: 164
Folge 1627 "Feuerlöscher" vom 30.04.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: laury
Antworten: 34
Folge 1020 "Überraschung"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: teajay
Antworten: 4
Folge 1281: "Der Gast"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Diavolezza
Antworten: 177
Folge 1094 "Krach" vom 19.11.06 18.50 Uhr
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Girlie
Antworten: 27

Tags

Haus, Spiele, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz