2004-2019
Aktuelle Zeit: 17.09.2019, 17:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 334 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2007, 18:07 
Durch Mila hat sich Nastya nun ja einen beständigen Platz in der Familienriege der Beimers gesichert. Da können wir uns garantiert auf Zoff unterm Christbaum freuen... :knuddel:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2007, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2004, 11:23
Beiträge: 647
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Helga,Hajo,Else,Isolde
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: passt schon
Dann kann sie ja Nastya ihre verbrannten Raben geben :laughing:

Hat jemand von Euch letzte Woche "Die Besten aus dem Westen"(WDR) gesehen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.11.2007, 01:25 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Helgalein hat geschrieben:
Dann kann sie ja Nastya ihre verbrannten Raben geben :laughing:

Hat jemand von Euch letzte Woche "Die Besten aus dem Westen"(WDR) gesehen?

Mensch, schön, dass du mal wieder hier bist!!! :knuddel: Wo treibst du dich denn rum?

Über "Die Besten aus dem Westen" wurde im Thread "Ich glotz TV" diskutiert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 28.02.2008, 15:22 
Ich habe mir viele alte Folgen auf DVD gekauft und den Pleyer gleich dazu weil ich noch keinen hatte.Ich finde die Rolle von der Helga Beimer sehr toll.Ich finde die Frau sehr hübsch und sie kommt in ihrer Rolle anmutend herüber.Eine tolle Schauspielerin.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 28.02.2008, 15:59 
Offline

Registriert: 14.12.2006, 18:46
Beiträge: 1912
Lieblings-Rolle: Helga, Benny, Else, Rosi
Lieblings-Folge: 205 - "Absagen" (05.11.1989)
Spoilerer: Ja
Fan seit: 2004
Ja, Helga war in den frühen Folgen wirklich bezaubernd. Mir gefiel es, wie sie allen Dingen immer die guten Seiten abgewann, voller Tatendrang war und sich von nichts unterkriegen ließ. Schade, dass sie sich in den letzten Jahren so geändert hat. :sad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 28.02.2008, 21:01 
Offline
Kampfsportlehrerin

Registriert: 15.11.2007, 21:00
Beiträge: 610
Sag mal, hast du zu viel Geld?
Irgendwo anders schreibst du das du nicht mal nen Schulabschluss hast und dann gibste aber so viel Knete für DVD's und einen Player aus? Alter, liegst du dem Staat gern auf der Tasche?

_________________
Tötet Onkel Dittmeyer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 28.02.2008, 21:36 
Kraftpaket hat geschrieben:
Sag mal, hast du zu viel Geld?
Irgendwo anders schreibst du das du nicht mal nen Schulabschluss hast und dann gibste aber so viel Knete für DVD's und einen Player aus? Alter, liegst du dem Staat gern auf der Tasche?

Man kann auch ohne Abschluss was erreichen. Siehe Joschka Fischer - der hat sein Studium auch nie zu Ende gebracht. Wobei: Immerhin hat der einen Taxischein!

Anderes Beispiel: Bill Gates.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 28.02.2008, 21:57 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Goedel hat geschrieben:
Man kann auch ohne Abschluss was erreichen. Siehe Joschka Fischer - der hat sein Studium auch nie zu Ende gebracht. Wobei: Immerhin hat der einen Taxischein!




:laughing: :laughing: Das heißt, Joschka darf Personen befördern! :laughing:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 29.02.2008, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2007, 15:50
Beiträge: 775
Wohnort: Münsterland
Lieblings-Rolle: Der Olaf
Trish hat geschrieben:
Goedel hat geschrieben:
Man kann auch ohne Abschluss was erreichen. Siehe Joschka Fischer - der hat sein Studium auch nie zu Ende gebracht. Wobei: Immerhin hat der einen Taxischein!




:laughing: :laughing: Das heißt, Joschka darf Personen befördern! :laughing:


Davon wird Helga aber auch nicht hübscher ... [-X

_________________
---------------------------------------------------

Am 16.04.09 Von "dekadenter Tussi" zum Troll geadelt / Am 17.04.09 im Gegensatz zur "Tussi" für Äußerungen abgemahnt

---------------------------------------------------


Das Ehrlich-Team wird Postings, die König ° in irgendeiner Form kritisieren bzw. hinterfragen, sofort und ohne Ankündigung löschen
oder editieren. Hinweise auf solche Beiträge bitte jederzeit direkt an das Team - danke. Dies beinhaltet ausdrücklich nicht die Äußerungen, die die Damen vom Team und König ° selbst tätigen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 03.03.2008, 09:16 
Offline

Registriert: 06.01.2006, 14:03
Beiträge: 12436
Geschlecht: männlich
Lieblings-Rolle: Marcella
Spoilerer: Ja
Also für mich ist die Rolle zu Ende erzählt. Die Umweltaktion von Zorro im Reisebüro war von den Autoren doch nur geschrieben worden, damit Frau MLM eine Geschichte hat. Sie ist nun mal der absolute Star der Serie, deshalb muss Helga auch sehr oft in den Folgen zu sehen sein.

Auch das Helga noch im Reisebüro arbeitet (mit 68 Jahren). Nur damit MLM zu sehen ist. Die Autoren haben es zwar versucht zu erklären-Hans und die Lebensversicherung wenn ich mich richtig erinnere-aber was für Geschichten hätte Helga denn sonst? Eine berufstätige Figur ist einfach interessanter als eine Rentnerin (siehe Hilde).

Und das Maja sterben musste, war doch auch nur gut für die Figur Helga. Damit Helga die Geschichte bekommt-Probleme mit Lea usw.

Und diese ständigen Sorgen um Klaus und Nasty sind auch total unrealistisch. Und auch hier wieder nur, damit Frau MLM oft in der Serie erscheint.

Eine Auszeit für Helga so wie jetzt bei Gabi und Andy täten der Figur mal gut und die Autoren hätten mal Zeit sich für Helga was zu überlegen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 06.03.2008, 10:26 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Erschreckend, wie hilflos Helga ist, wenn Männer mal etwas dominanter auftreten.
Siehe Zorros Aktion im Reisebüro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 06.03.2008, 10:46 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
KarlHeinz hat geschrieben:
Erschreckend, wie hilflos Helga ist, wenn Männer mal etwas dominanter auftreten.
Jahrzehnte mit dem Waschlappen Hans Beimer haben ihre Spuren hinterlassen ...

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 06.03.2008, 10:51 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Wie dieses Ehepaar durchs Leben gekommen ist, ist mir bis heute unbegreiflich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 06.03.2008, 10:55 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
KarlHeinz hat geschrieben:
Wie dieses Ehepaar durchs Leben gekommen ist, ist mir bis heute unbegreiflich.

Ohne Franz Wittichs Rat und Tat im Hintergrund hätten sie keine Chance gehabt.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 10.03.2008, 20:06 
Offline

Registriert: 07.03.2008, 17:39
Beiträge: 3789
Spoilerer: Ja
:shock:

na der war doch wohl mehr klotz am bein als hilfe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 11.03.2008, 00:51 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
muratorium hat geschrieben:
:shock:

na der war doch wohl mehr klotz am bein als hilfe

Hätte Onkel Franz Klausewitz nicht ein Minimum an Erziehung mitgegeben hätte der verfettete Beimer-Sprößling nie und nimmer die Disziplin aufgebracht um sein Studium zu schaffen!

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 11.03.2008, 12:06 
Offline

Registriert: 07.03.2008, 17:39
Beiträge: 3789
Spoilerer: Ja
#-o das ist genauso absurd wie zu sagen das nossek-trauma bei klaus fuehrt jetzt als erwachsener zur verfettung

oder soltte das witzig sein...sry... :-s

haha :evil6:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Helga Beimer
BeitragVerfasst: 16.03.2008, 00:12 
Offline

Registriert: 05.02.2008, 22:17
Beiträge: 305
Geschlecht: männlich
Lieblings-Rolle: alle Statisten
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Ja
Helga Beimer wird im Moment sehr negativ dargestellt, das finde ich schade, weil Mütterlich-Sein an und für sich ist nicht negativ. Ein Enkelkind betreuen zu müssen, aufziehen und erziehen zu müssen, ist sicher sehr schwer, eine Generation wird da übersprungen, das Wissen, die Beziehung fehlt. Dass ihr ehemaliger Gemahle positiver herrüberkommt, da habe ich Mühe damit. Auch Hans macht Fehler, sogar grosse. Er ist doch sozial gebildet und kann nicht direkt mit Bruno reden und muss Umwege nehmen über seine Stieftochter. Und er macht ihm dann Vorwürfe, obwohl er den Fehler gemacht hat, seinen Sohn dem Freund seiner Tochter anzuvertrauen. Ich finde Hans ist viel schlimmer als Helga. Helga hat nicht die Ausbildung von Hans.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marie-Luise Marjan
BeitragVerfasst: 17.03.2008, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2008, 15:51
Beiträge: 372
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Alex und Momo
Spoilerer: Ja
Fan seit: ewigen Zeiten
Marie-Luise Marjan findet Halbbruder

Die ARD geht unter die Geheimniskrämer. Diesmal aber nicht in Form einer Quizshow wie bei "Pssst...", sondern mit dokumentarischem Ernst. Nach dem Vorbild der britischen BBC-Dokumentation "Who do you think you are?" ließ das Erste eine vierteilige Reihe "Das Geheimnis meiner Familie" produzieren, in der Prominenten bei der Suche nach ihren Wurzeln geholfen wird.

So gelang es beispielsweise, den Halbbruder der "Lindenstraße"-Schauspielerin Marie-Luise Marjan ausfindig zu machen. "Mit 67 Jahren habe ich einen Halbbruder bekommen", so Marjan heute in Hamburg. Auch habe Marjan, die 1940 als Baby zur Adoption freigegeben worden war, mit Hilfe der TV-Nachforschungen je zwei Cousins und Cousinen kennengelernt und Informationen über ihren Vater erhalten, einen Luftwaffenoffizier aus Würzburg, der zwei Jahre nach ihrer Geburt ums Leben kam.

Ihre bisherige Familie seien ihre Schauspielkollegen gewesen und sie müsse sich an die neue Situation mit realen Verwandten erst gewöhnen: "Das war einfach unwirklich, dass ich einen Bruder haben sollte", sagte die Schauspielerin. Jetzt wolle sie ihre neue Familie aber mit Leben erwecken und scherzt, dass ihr Bruder ja vielleicht so gar mal in der "Lindenstraße" mitspielen könne: "Als Bayer passt er doch wie gespuckt dort rein."

Den Ahnenforschern von der ARD gelang es außerdem, Familiengeheimnisse von Armin Rohde und Christine Neubauer sowie von Peter Maffay, aufzuspüren, dessen Familiengeschichte sich anhand von rumänischen Kirchenbüchern bis ins 17. Jahrhundert zurückverfolgen ließ.

"Das Geheimnis meiner Familie" läuft ab 31. März jeweils montags um 21.00 Uhr im Ersten.

14.03.2008 - Mario Müller/wunschliste.de
Quellen: PR-inside.com, Siebenbürgische Zeitung / Bild: WDR

:shock: Ich wusste gar nicht, dass M-L M keine Familie hat, die Arme. Hoffentlich entwickelt sich nach so langer Zeit ein gutes Verhältniss zwischen den beiden. Würde ich mir sehr für sie wünschen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marie-Luise Marjan
BeitragVerfasst: 17.03.2008, 17:26 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Sehr interessant. Zumal das genau mein Thema ist. Und ich denke das 17. Jahrhundert wird nicht das Ende sein. Nur leider wird man keine Zeit gehabt haben ernsthafter zu forschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 334 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Helga - kurz und bündig
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: Hamlet
Antworten: 39
Folge 1619 "Nur Helga" vom 05.03.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: KATI
Antworten: 51
Marion Beimer/Ulrike Tscharre
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Messi
Antworten: 73
Benny Beimer/Christian Kahrmann
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Steinburger
Antworten: 133

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz