2004-2019
Aktuelle Zeit: 15.12.2019, 14:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 458 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 29.06.2008, 09:37 
Offline

Registriert: 14.12.2006, 17:46
Beiträge: 1912
Lieblings-Rolle: Helga, Benny, Else, Rosi
Lieblings-Folge: 205 - "Absagen" (05.11.1989)
Spoilerer: Ja
Fan seit: 2004
Also, ihr habt hier vielleicht Gesprächsthemen. Ts, ts... :roll:

Vanessa hat geschrieben:
Christian hat geschrieben:
Vanessa hat geschrieben:
Sonja, du hast absolut Recht. Nicht weil ich Klausi-Fan bin, sondern generell. Wenn es jemand schafft, dem Zuschauer eine Gänsehaut zu bescheren, dann ist das wirklich ne Leistung!


Ja, dem kann ich nur zustimmen. So geht es mir beispielsweise auch mit Bernd Tauber bzw. Benno Zimmermann, als er von seiner Aids-Erkrankung erfährt.

Stimmt, Christian, das war auch so eine Situation. Grandios!


Ja, ich fand diese Szene echt stark. Benno schlurft völlig fertig in die Wohnung, niemand ist da. Dann riecht er an Gabis Nachthemd, wirft sich aufs Bett und fängt hemmungslos an zu heulen. Eine zusätzliche Gänsehaut bekam ich dann noch mal, als er völlig hilflos nach Gabi rief.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 02.07.2008, 22:06 
Offline

Registriert: 05.02.2008, 21:17
Beiträge: 305
Geschlecht: männlich
Lieblings-Rolle: alle Statisten
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Ja
In der Lindenstrasse hat es, meiner Meinung nach, zu viele untreue Leute. Fast alle haben schon Seitensprünge gemacht. Aber M. Sperling spielt sehr gut die Zerrissenheit eines solchen Menschen. Er liebt Nina und er ist gezogen zu Nastya. Und der Geist ist willig, aber das Fleisch wach. Er zeigt das sehr gut, auch in der letzten Folge.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 02.07.2008, 22:35 
Offline
Kampfsportlehrerin

Registriert: 15.11.2007, 20:00
Beiträge: 610
Juriy hat geschrieben:
In der Lindenstrasse hat es, meiner Meinung nach, zu viele untreue Leute. Fast alle haben schon Seitensprünge gemacht. Aber M. Sperling spielt sehr gut die Zerrissenheit eines solchen Menschen. Er liebt Nina und er ist gezogen zu Nastya. Und der Geist ist willig, aber das Fleisch wach. Er zeigt das sehr gut, auch in der letzten Folge.


M. Sperling? So'n Mumpitz! Das ist doch Klaus Hase Beimer!

_________________
Tötet Onkel Dittmeyer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 02.07.2008, 22:45 
Offline

Registriert: 26.06.2007, 12:03
Beiträge: 9984
Spoilerer: Nein
Ah Kraftpaket, klasse, ist mir gar nicht aufgefallen :laughing: Oder wer weiß vllt treibt es Nastya ja auch mit Momo :shock:

Kommste häufiger mal hier online, bitte :cool:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 02.07.2008, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2008, 19:43
Beiträge: 13
SuSonja hat geschrieben:
Kommste häufiger mal hier online, bitte :cool:

Ich glaube das muss ich ihr erst mal verbieten, so leid mir das tut.

Sie war heute sehr, sehr böse! :axe:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 08:23 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 13:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Am 22.08.2008 entdeckt Klausi in den Folgen auf EinsFestival das er ein Fremdgeh-Gen in sich trägt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 09:13 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
KarlHeinz hat geschrieben:
Am 22.08.2008 entdeckt Klausi in den Folgen auf EinsFestival das er ein Fremdgeh-Gen in sich trägt.

Da war ich ja sowas von sauer!!!! :evil: Auch wenn ich Julia nicht leiden konnte. Pat fand ich noch zehnmal schlimmer! :evil:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 09:45 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 13:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Ich wusste, dass Vanessa als erste schreibt :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 09:59 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
KarlHeinz hat geschrieben:
Ich wusste, dass Vanessa als erste schreibt :lol:

Und ich sag's ja immer: Wäre ich dort gewesen, wäre der Hase niemals fremd gegangen. Weder mit Pat noch mit Nastya! [-X


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 10:07 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 13:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Wenn ich die Wahl in Klausis damaligem Alter gehabt hätte zwischen Kuschelsex mit der Ökotussi (so wurde es ja immer dargestellt) oder aber einem geilen ONS mit Pat, hätte ich auch erst mal Pat gewählt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 10:12 
KarlHeinz hat geschrieben:
Wenn ich die Wahl in Klausis damaligem Alter gehabt hätte zwischen Kuschelsex mit der Ökotussi (so wurde es ja immer dargestellt) oder aber einem geilen ONS mit Pat, hätte ich auch erst mal Pat gewählt.

Ökotussi war so schlecht nicht. So ein Pat-ONS kann einen schüchternen Jüngling, wie der Beimer damals einer war, ja auch überfordern...

Das einzige Problem war, daß Ökotussi es etwas übertrieben hat mit ihren Tierbefreiungsaktionen, was sie letztendlich das Leben gekostet hat..


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 10:13 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
KarlHeinz hat geschrieben:
Wenn ich die Wahl in Klausis damaligem Alter gehabt hätte zwischen Kuschelsex mit der Ökotussi (so wurde es ja immer dargestellt) oder aber einem geilen ONS mit Pat, hätte ich auch erst mal Pat gewählt.

Auch wenn du diese Öko-Tussi aufrichtig liebst? :-k


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 10:14 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 13:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Nein, die Dame an sich war nicht schlecht (besser auf jeden Fall, als das, was jetzt in der Listra rumkreucht). Ich fand die auch ganz süß.

Aber der Sex war doch eher langweilig angelegt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 10:16 
Offline

Registriert: 26.06.2007, 12:03
Beiträge: 9984
Spoilerer: Nein
Ja, genau und du machst den Sex aufregender wenn du dir ne andere nimmst... ich meine mit der Partnerin reden und ihr sagen was du möchtest und den Sex einfach aufregender machen, ist wohl eine schlechte Alternative [-(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 10:20 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 13:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Beachte bitte Klausi sdamalige Reife, Erfahrung und die Auswahlmöglichkeiten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 05.08.2008, 10:24 
KarlHeinz hat geschrieben:
Aber der Sex war doch eher langweilig angelegt

Kann mich gar nicht mehr daran erinnern. Gab es damals Szenen, wo deutlich wurde, daß der Sex mit der Ökotussi für den Jungbeimerling nicht gerade die Offenbarung war?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 06.08.2008, 09:59 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Ich fand Julia hübsch. Irgendwann hätte sie auch ihr Gutmenschentum abgelegt.

Aus der hätte was werden können, wenn Amelie nicht ihren Tod verschuldet hätte.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 06.08.2008, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 19:56
Beiträge: 2409
Wohnort: Berlin
Lieblings-Rolle: Momo
Spoilerer: Ja
Hmmm? Was hatte Amelie mit Julias Tod zu tun? Das musst Du mir bitte mal für Blonde erklären..

_________________
Zu den Steinen hat einer gesagt: 'Seid menschlich.' Die Steine haben gesagt: 'Wir sind noch nicht hart genug.'
(Erich Fried)
Bild


Zuletzt geändert von Abraxa am 06.08.2008, 21:23, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 06.08.2008, 21:15 
Offline

Registriert: 06.01.2006, 13:03
Beiträge: 12436
Geschlecht: männlich
Lieblings-Rolle: Marcella
Spoilerer: Ja
verstehe ich auch nicht.
Die übertriebene Tierliebe hat sie getötet, oder besser gesagt die Katze die Tollwut hatte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Klaus "Hase" Beimer
BeitragVerfasst: 06.08.2008, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2008, 21:42
Beiträge: 176
Amélie hatte gar nichts mit Juias Tod zu tun.

Julia war mir persönlich immer viel zu ökomäßig. Die hätte sich nicht groß verändert, wenn sie länger in der Lindenstraße hätte verweilen dürfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 458 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Vorschau Folge 1107 vom 18.02.2007: "Zeit lassen"
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Messi
Antworten: 56
Vorschau Folge 1195 "Streitsucht", Sendedatum: 26.10.08 - 18
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Suze
Antworten: 14
Folge 1406 vom 25.11.2012: "So nicht!"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Aließ
Antworten: 105
Folge 1302 - "Stolperstein"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Nik
Antworten: 141
Folge 1211: "Nachzahlung"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 217

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz