2004-2019
Aktuelle Zeit: 15.09.2019, 22:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 335 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 12.06.2012, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2009, 00:38
Beiträge: 966
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Die Beimers
Spoilerer: Nein
Fan seit: der aller1. Folge
Stimmung: stets müde
Ich habe mich so fremdgeschämt als ich heute den Artikel im Kölner Stadtanzeiger gelesen habe. Geschämt hab ich mich auch, dass die Lindenstraße im selben Atemzug genannt wurde. Und auch für das Foto (hat er die Salafisten-Kundgebung mit einer Karnevalsveranstaltung verwechselt?)... :auweia: Wäre er auf die Bühne gegangen und hätte dazu gestanden... na ja, gut, seine Sache, aber wenn er sich im Nachhinein davon distanziert und so versucht rauszureden, ist das enorm peinlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 5951
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Erneutes Statement von Willi Herren:

Hallo Freunde, Fans und Pressevertreter,

ich möchte noch mal auf die Aktuelle Diskussion eingehen die hier um
mich seit Tagen herrscht.
Ich möchte mit dieser Erklärung noch mal eindringlich drauf Hinweisen,
dass ich weder ein Freund noch ein Befürworter der Vereinigung der
Salafisten bin. Ich distanziere mich in aller Deutlichkeit von
jeglichen Gruppierungen die menschenfeindlich, menschenverachtend oder
aber rassistische Hintergründe haben. Des Weiteren lehne ich strikt ab
das ich mit solchen Gruppierungen in einem Satz genannt werde.

Ich habe mich dazu mehr als offen erklärt und lasse mir auch den
Vorwurf gefallen falsch gehandelt zu haben. Jeder Mensch macht in
seinem Leben Fehler und muss dazu auch stehen. Auf mich wurde in den
letzten Tagen von allen Seiten eingeprügelt. Ich habe sehr harte
Kritik einstecken müssen von allen Seiten. Und aus heutiger Sicht auch
zum Teil zu Recht.

Wer von uns allen hat nicht einen alten Freund den er Jahre nicht
gesehen hat. Und sich nach vielen Jahren freut ihn wieder zu sehen.
Was mir aber nicht bewusst war, dass man mich dazu benutzt und mich
unabgesprochen auf die Bühne zerrt und ich mir keine Gedanken gemacht
habe, was da oben eigentlich stattfindet. Heute schäme ich mich dafür
mich mit solchen Menschen auf der Bühne gezeigt zu haben. Und dafür
möchte ich mich in aller Form entschuldigen.

Ich bin in der glücklichen Lage zu sagen, dass ich in einem freien
Land mit Toleranz und Meinungsfreiheit aufgewachsen bin, Wo das Wort
Menschenrecht nicht mit den Füßen getreten wird. Und ich von meinen
Eltern zu einem toleranten Menschen erzogen wurde, der
unvoreingenommen jeden Menschen verstehen möchte und jeder Mensch eine
Chance verdient hat sich zu erklären. Leider trifft man dabei nicht
immer die richtige Wahl. Denn sonst wäre mir dieser Auftritt mit Herrn
Piere Vogel sicherlich nicht passiert.

Als Christ wurde ich geboren und so wurden und werden auch meine
Kinder erzogen. Wir leben in einem Land der Religionsfreiheit und
darauf können wir stolz sein. Was ich aber überhaupt nicht gut heiße
und unterstütze ist Rechtsradikalismus, Rassenhass, Unterdrückung von
Minderheiten, sowieso Gewalt und Tod im Namen der Religion.

Ich möchte allen meinen Freunden und Fans danken, die mir in den
letzten Tagen beigestanden haben und mich unterstützt haben in der für
mich schlimmsten Zeit meines Lebens. Ich möchte all denen Danken die
an mich glauben und die mich wirklichen kennen. Die wissen, dass ich
manchmal ein Kindskopf bin, aber ein Herz aus purem Gold. Und ich
danke meinem Team, dass sich in den letzten Tagen so liebevoll um mich
und meine belange gekümmert hat. Ich bin wirklich mächtig stolz solche
Freunde und Fans zu haben wie Euch.

Bitte liebe Pressevertreter und Menschen die mich dafür an den Pranger
gestellt haben. Es tut mir außerordentlich Leid, was dort passiert ist
und ich möchte noch mal ganz deutlich machen, dass ich unwissend in
ein Bild gedrängt wurde, was ich niemals bekleiden wollte. Auch ich
verfolge nun besonders aufmerksam das Treiben der Salafisten und habe
mich in den letzten Tagen intensiv in das Thema eingelesen. Das ist
nicht die Weltanschauungen so wie ich mir eine Welt in Frieden und
ohne Hass vorstelle.

Ich werde das Kommentieren meiner Postings fürs erste überwachen
lassen und Hassparolen gegen mich löschen lassen. Konstruktive Kritik
ist mir Recht, aber beschimpfen und beleidigen kann ich auf meinem
Profil nicht zulassen. Ich hoffe auf Euer Verständnis.
DANKE für alles
Euer Jecke Willi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23135
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
mit dem "Jecke" macht er auf einen Schlag alles wieder zunichte... der Typ hat nichts gelernt!

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3700
Spoilerer: Ja
Wieso das denn? Jeck ist im Rheinland/insbesondere Köln alles andere als negativ zu verstehen.

Ich finde das Statement toll. Und glaube auch, das es genau so gewesen ist, wie er schildert. Ich habe schon ein paar Mal persönlich Willi im kleineren Kreis erlebt und kann sagen, er ist zwar "einfach gestrickt", aber bei jedem dieser Treffen sehr, sehr nett und hat sich für die Fans viel Zeit genommen, alle Fragen zu beantworten. Er ist auch mit jedem sofort auf du, er ist ein Jung aus dem Volk, nicht mehr und nicht weniger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 14:20
Beiträge: 10562
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Ja Lö(pp)pel. Eine einfach gestrickte Salafistenwurst im kleinen Kreis und sehr, sehr nett.
Auf "DU" versteht sich. Und nun ab ins Taxi.

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23135
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Wenn ich eine bundesweite Erklärung abgebe, unterschreibe ich nicht mit "Jeck", das ist doch Schwachsinn. Köln hin oder her.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3700
Spoilerer: Ja
http://www.werbe-post.de/rag-wp/docs/548703/frechen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 14.06.2012, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2009, 00:38
Beiträge: 966
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Die Beimers
Spoilerer: Nein
Fan seit: der aller1. Folge
Stimmung: stets müde
Aus seinem Facebook-Statement:

"Da ich ein unvoreingenommener Mensch bin habe ich gestern beschlossen, mir selbst ein Bild von den umstrittenen Kundgebungen zu machen.
Mein Besuch war auf KEINEN FALL ein „PRO Salafisten Besuch“, sondern diente dazu mir selbst ein Bild von den Idealen zu machen."

Das passt doch nicht zusammen. Erst sagt er, er hätte sich ein Bild von der umstrittenen Salafisten-Kundgebung machen wollen. Also wusste er doch schon ein wenig darüber, zumindest, dass es umstritten war und seine Gründe hatte. Dann geht er also hin, wohlwissend, dass P. Vogel auch dort ist, klettert auf die Bühne, umarmt diesen Vogel herzlich und verkündet allen, was für ein feiner Kerl der Pierre sei und wie toll er das alles macht. Da soll er "unwissend in ein Bild gedrängt [worden sein], was [er] nie bekleiden wollte"? Er wusste ganz genau, auf was für eine Veranstaltung er ging. Da begebe ich mich doch nicht auf die Bühne und verhalte und äußere mich in der Art und Weise. Das war doch kein Privattreffen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3700
Spoilerer: Ja
Beima, das rinnt in gewisser Weise schon. Aber dann hätte er konsequenterweise mit den schlechten Reaktionen rechnen müssen und wäre nun auch anders mit ihm umgegangen. Dass ihm das Urteil der Leute über ihm nicht egal ist, zeigt doch schon, dass er da ganz klar einen Griff daneben gemacht hat. Wie eigentlich oft. Das gibt es, man kann ein ganz toller Mensch sein, aber ab und zu Aussetzer müssen verzeiht werden können, so lange sie niemand schädigen. Auch ich hatte schon öfter Verhaltensweisen, auch in jüngster Vergangenheit, wo ich mich nachher für schäme.

Oder denk an Harald Juhnke. Auf der Bühne perfekt, im Privatleben darunter und drüber. Da würden mir noch mehr Beispiele einfallen , Prominente und andere Menschen. Engel werden wir erst im Himmel, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 00:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 14:20
Beiträge: 10562
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Mit Harald habe ich zusammen gesoffen. Schön war die Zeit.
Zigarren haben wir gepafft wie blöde. War im Puff. Ich habe vertragen.
Er ist immer vom Hocker gefallen.

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3700
Spoilerer: Ja
Herrn Juhnke hätte ich sooo gern mal kennengelernt!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 00:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23135
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ach Löpel, ich hab das Gefühl, gescheiterte Existenzen ziehen dich magisch an...
Versuchs doch mal mit positiven Vorbildern!

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 14:20
Beiträge: 10562
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Löwenzahn hat geschrieben:
Herrn Juhnke hätte ich sooo gern mal kennengelernt!!


Du kannst SAUFEN ? JIM mit Cola ? So 40 Teile ?
Wiederholung: schön war die Zeit.

Heutzutage trinke ich nur noch Mineralwasser. :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 00:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 14:20
Beiträge: 10562
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
MünchnerBua hat geschrieben:
Ach Löpel, ich hab das Gefühl, gescheiterte Existenzen ziehen dich magisch an...
Versuchs doch mal mit positiven Vorbildern!


Genau. DAS VORBILD. Der Bua.

Warm hier. Zu warm. JJ macht Flocke.

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2009, 00:38
Beiträge: 966
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Die Beimers
Spoilerer: Nein
Fan seit: der aller1. Folge
Stimmung: stets müde
Löwenzahn hat geschrieben:
Beima, das rinnt in gewisser Weise schon. Aber dann hätte er konsequenterweise mit den schlechten Reaktionen rechnen müssen und wäre nun auch anders mit ihm umgegangen. Dass ihm das Urteil der Leute über ihm nicht egal ist, zeigt doch schon, dass er da ganz klar einen Griff daneben gemacht hat. Wie eigentlich oft. Das gibt es, man kann ein ganz toller Mensch sein, aber ab und zu Aussetzer müssen verzeiht werden können, so lange sie niemand schädigen. Auch ich hatte schon öfter Verhaltensweisen, auch in jüngster Vergangenheit, wo ich mich nachher für schäme.

Oder denk an Harald Juhnke. Auf der Bühne perfekt, im Privatleben darunter und drüber. Da würden mir noch mehr Beispiele einfallen , Prominente und andere Menschen. Engel werden wir erst im Himmel, oder?

Dass er seinen Fehltritt bereut, lese ich auch heraus. Was mich dabei stört, ist Herrens Versuch sich herauszureden und dabei Unstimmiges äußert. Das merkt sein Umfeld doch auch und bewirkt erst recht einen negativen Eindruck. Er hätte ja auch zu seinem Fehltritt stehen, um Nachsicht bitten und diese Aussage mit der angeblichen Unwissenheit weglassen können. Er hätte auch sagen können wie es war. Dass er sein Gehirn ausgeschaltet und sich total dämlich verhalten hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3700
Spoilerer: Ja
Der Willi ist ne Marke für sich. Kölsche Jong, leve und leve losse.- Soweit so jut. Jede Jeck es anders, och dat stimp, evver: Ich finde es grausam, was der Junge sich und allen Lindifans in all den Jahren angetan hat.Ob das Herrn Geißendörfer auch so geht , weiß ich nicht zu beurteilen, aber: Willi, pass auf. Du hast gerade wieder erst ein Engagement für die Lindenstraße, sieh bitte zu, dass du es nicht wieder durch solche Aktionen zunichte machst.


Zur Sache an sich: Ich glaube es schon, dass er mal mit diesem Pierre in einem Boxverein befreundet war und sich einfach gefreut hat, ihn wieder zu sehen.
Der Willi wird nicht einer sein, der sich tagtäglich Gedanken um das politische Geschehen macht, denn er ist ein einfacher Jung aus dem Volk, der so lebt, wie das Volk.Er wird nichts böses dabei gedacht haben, alleine schon aus dem Grund, dass er wiedder bei dert Lindenstraße ist- er will doch seine neu errungene Rolle "Olli" nicht wieder verlieren.

Willi, maach et joot un feier deinen 37. morjen so wie et sin soll, isch sellvs han noch 2 Monate Zick!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3700
Spoilerer: Ja
MünchnerBua hat geschrieben:
Ach Löpel, ich hab das Gefühl, gescheiterte Existenzen ziehen dich magisch an...
Versuchs doch mal mit positiven Vorbildern!



Weder Herr Juhnke noch Herr Herren (Willi) sind für mich gescheiterte Existenzen. Herr Schlecker oder Herr Wulff, das sind gescheiterte Existenzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 14:20
Beiträge: 10562
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Wulff und Schlecker sind gescheitert.
Aber haben die Taschen voller Geld.

Harald Juhnke ist tot, Willi Herren ist verblödet.

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3700
Spoilerer: Ja
Geld stinkt nach Hartzer Käse. Schlimmer als die Füße eines jeden Taxifahrers. Ich habe deshalb immer ein 4711- Erfrischungstuch im Taxiportemonné. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Olli Klatt/Willi Herren
BeitragVerfasst: 15.06.2012, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 14:20
Beiträge: 10562
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
4711- Erfrischungstuch ? Meine Fresse. Du riechst also nach Oma.

Und Lö(pp)pel, Geld stinkt nicht. Glaub's.

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 335 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Zorro steigt wieder aus (mit Kathy) - Olli z. Zt. kein Thema
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: puckster
Antworten: 24
Olaf vs. Olli
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: Toschi
Antworten: 21
herren kommt jetzt wohl laengerfristig zurueck, armknecht...
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: muratorium
Antworten: 81
Willi Herren ist Opa!
Forum: Sonstiges...
Autor: Brown_Eyed_Girl
Antworten: 8
Gute Besserung Willi Herren
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 37

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz