2004-2019
Aktuelle Zeit: 19.11.2019, 23:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Faul (Salon, Arbeiten)
Verdorben (Happy-Hour-Hure, Panaiothis)
Zickig (Tennis, Benny)
Verlogen (Ehe mit Dressler)
Habgierig (Mordplan, Dressler abziehen)
Betrügerisch ("Therapeutin", Sonia-Fremdgehen)
Kaltblütig (Mama-Nossek-Tanja)
Berechnend (Heulsusen-Auftritte)


...reicht das vorläufig?

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 19:14 
Aber macht sie denn nicht gerade das alles erträglich? :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 20:03 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Tanja ist die Ausgeburt des Bösen. Würde sie mit Weihwasser bespritzt, sie löste sich sofort in Rauch auf.

Bin ja kein Freund von Hexenverbrennung, aber der Scheiterhaufen wäre für Tanja angebracht.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 20:09 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
...Du hältst doch viel von Dr. Dressler, nicht wahr, Northstar...?° Was meinst Du wohl, warum er sich in Tanja verliebte...?°

Weil sie böse ist...?° Sicherlich nicht.

Ich finde Tanja Schildknecht süß und apart und kann nichts Böses an ihr finden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Es war eine Natter, die Doktor Dressler seinerzeit an seinem Busen zog! Sie, die junge Frau, verdrehte dem Alten Narren den Kopf um ihn auszusaugen. "Ich habe dich nie geliebt, Ludwig", waren ihre letzten Worte, ehe sie ihn endgültig verließ. Dressler war nicht trunken damals, als sie sich ihn sein Herz schlich, sonst hätte er sie klaren Kopfes von sich gestoßen.

Ach, was hat er sie nicht doch erschossen, die Schlange...

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 20:42 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Schrammel, Dressler war 61, als er und Tanja 1994 heirateten - und Tanja war gerade mal zarte süße 24 Jahre alt.

Dressler hat Tanja nie geliebt - so herum wird ein Schuh daraus. Er fuhr darauf an, auf Partys im Tenge-Wegemann-Dunstkreis mit seiner jungen, schönen Frau angeben zu können - das war es. Tanjas Persönlichkeit war ihm dabei schnurzpiepegal.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2006, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Das ist doch totaler Quatsch, Schneider! Lass das Rotweintrinken, es bekommt dir offenbar nicht.
Nur weil Doktor Dressler sie geliebt hat und darum blind war, konnte Tanja doch mit ihrem Tun durchkommen.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2006, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.03.2006, 13:30
Beiträge: 468
Wohnort: Nizza von Bayern
Lieblings-Rolle: Frühlingsrolle
Hier Schrammel Winona!
Männer wie Schneider und ich finden kapriziöses und sogar leicht kriminelles Verhalten bei Frauen durchaus anziehend :laughing: !
Wenn sie noch dazu gut aussehen, ist sowieso fast Alles vergeben und vergessen.

...und das ist doch mindestens schon 5 Jahre her, als Frau Schildknecht
noch richtig mies war.........

Ich guck auch nur noch nach vorn :roll: !

Rosi z.B. kann ich viel besser shice finden! Geschmackssache, eben!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2006, 18:17 
Als Natter hätte ich höchstens seine erste Gattin Nina Winter bezeichnet, die ihn nach Strich und Faden belogen und betrogen hat.
Für Tanja war Ludwig doch mehr eine Vaterfigur als ein Ehemann. In Folge 691 bezeichnet sie ihn doch sogar als ihren Vater!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2006, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Kompetenzteamboss hat geschrieben:
Hier Schrammel Winona!
Männer wie Schneider und ich finden kapriziöses und sogar leicht kriminelles Verhalten bei Frauen durchaus anziehend :laughing: !
Wenn sie noch dazu gut aussehen, ist sowieso fast Alles vergeben und vergessen.



*Bumms* - jetzt steh ich da...

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2006, 23:13 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Schrammel hat geschrieben:
*Bumms* - jetzt steh ich da...

...und schau aufs Foto von Winona...!° :heart:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
...und sie bleibt doch a "ausgschamts Flitscherl"!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Und sie hat Jean-Luc Mourrait umgebracht, um an sein Geld zu kommen. Sie ließ es wie einen Unfall aussehen.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 11:28 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
...wäre ich 1994 noch unverheiratet gewesen, Schrammel - ich hätte die süße Tanja Schildknecht vom Fleck weg geheiratet.

Dann wären ihr die sieben verschenkten Jahre ihres Lebens erspart geblieben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 11:36 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Schneidi° hat geschrieben:
Dann wären ihr die sieben verschenkten Jahre ihres Lebens erspart geblieben.
Stimmt. Nach drei Wochen hätte sie sich umgebracht.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Verschenkte sieben Jahre? In diesen sieben Jahren hat sie sich vollgesogen an ihrem Wirtstier Doktor Dressler, nachdem sie sich zuvor schon an Jean-Luc bediente und den Großen Griechen (heute ein Wrack) abzog und ihm die Würde nahm. Hättest du sie geheiratet, Schneidi, würdest du heute nackt und mittellos unter einer Brücke schlafen.

_________________
:weise:


Zuletzt geändert von Schrammel am 13.09.2006, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 16:28 
@Schrammel:

Du musst dir aber auch Tanjas Vorgeschichte betrachten. Henny und Franz waren beide nicht die Ausgeburten des Guten, beide haben sich gegenseitig betrogen und belogen, beide starke Alkoholiker. Das ein Kind da einen bleibenden Schaden erhält, ist logisch.

Dazu muss man auch sagen, dass ihr die Männer auch mitgespielt haben. Was wollte denn Nossek von ihr? Nur ein wenig Spaß, mehr nicht. Was wollte Jean-Luc von ihr? Nur ihren Körper, ihm war es doch egal, ob sie ihren Beruf abbricht oder ob sie den Bezug zu ihrer Familie verliert.

Jede Medaille hat zwei Seiten, die sollte man auch bei Tanja betrachten.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Ja, die ungute Kindheit... aber weißt du was das Schöne ist? Tanjas Kind ist vom Samen Olaf Klings geboren - und sie weiß es nicht. Erst wenn sich die kloana Glupschaugerln rausbilden und der Simon anfängt boarisch zu ratschn, wird's ihr wie Schuppen von Haaren fallen!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 20:29 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
KlingsElse hat geschrieben:
@Schrammel:

Du musst dir aber auch Tanjas Vorgeschichte betrachten. Henny und Franz waren beide nicht die Ausgeburten des Guten, beide haben sich gegenseitig betrogen und belogen, beide starke Alkoholiker. Das ein Kind da einen bleibenden Schaden erhält, ist logisch.

Dazu muss man auch sagen, dass ihr die Männer auch mitgespielt haben. Was wollte denn Nossek von ihr? Nur ein wenig Spaß, mehr nicht. Was wollte Jean-Luc von ihr? Nur ihren Körper, ihm war es doch egal, ob sie ihren Beruf abbricht oder ob sie den Bezug zu ihrer Familie verliert.

Jede Medaille hat zwei Seiten, die sollte man auch bei Tanja betrachten.

...toll geschrieben, und ich teile Deine Auffassung, KlingsElse.

Für Schrammel könntest Du das auch in Stein meißeln - es würde ihn nicht davon abhalten, wieder und wieder zu behaupten, Tanja habe Dressler nur ausgenutzt usw. usw...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2006, 21:13 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Schneidi° hat geschrieben:
Für Schrammel könntest Du das auch in Stein meißeln - es würde ihn nicht davon abhalten, wieder und wieder zu behaupten, Tanja habe Dressler nur ausgenutzt usw. usw...
Schneider gib mir mal Deine Postadresse und ich schicke Dir gelegentlich ein Kistchen Auffassungsgabe, eigener Anbau.

Selbst wenn KlingsElse 100% recht hat ändert das nichts an Tanjas Verhalten dem Doktor gegenüber.

Es erklärt es vielleicht, je nach Standpunkt entschuldigt es es sogar, aber an den Fakten ändert es nichts wenn man deren Ursache kennt oder zu kennen glaubt.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Maria Stadler/Tanja Frehse
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: H.U.
Antworten: 105
Julia von der Marwitz/Tanja Schmitz-Kemmerling
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Mascha
Antworten: 57
Studentin vermisst! Wo ist Tanja?
Forum: Laberecke
Autor: popo wolfson
Antworten: 0
Tanja und Franzi Zusammenschnitt
Forum: Sonstiges...
Autor: dreamer
Antworten: 2
Meike Schildknecht/Selma Baldursson
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: teajay
Antworten: 45

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz