2004-2020
Aktuelle Zeit: 31.07.2021, 03:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 205 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DPNM kofferpacken ...
BeitragVerfasst: 09.12.2008, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ich packe meinen ersten Koffer und nehme mit: alle Listra-Folgen, Sonnencreme, meine popi, meinen Messi, unsere Hängematte, eine Kuscheldecke, DVD-Player, Bücher, Kopfkissen,meinen Laptop, Schneidi°, Schwarzdestilationsapparat, Digicam, Buschmesser, Seife, Rasierer, wesson, dani und teajay, eine Sonnenbrille, ein Brillenputztuch, Alice, leah, NoneButTheBrave, Frau Schneidi°, Toschi, Vanessa, Northstar, schokolade, Endloskasten Hachenburger Bier, Endloskarton guten Rotwein, Jack, Messi-Trikot, Gummibärchen, Kopfschmerztabletten, Herrn popo, ein Gung-Wahlplakat, warme Socken, gute Laune, CD's, Zahnseide, Alex, ein Michelle-Hunziker-Poster,eine rote Karte, die Tankstellen-Tanzszene aus "Realtiy Bites", "Ernie" Buchstab, ein Noni-Shirt, Herrn Hagen, HWG, Irene Fischer, eine Mini-Bar, Carstinetten, bewusstseinsverändernde Drogen,Verbandskasten, Geld, jegliche erdenkliche Form von Kontrazeptiva (man weiß ja nie), ein Regenschirm, Spielesammlung, Durchfalldrops, Dartspiel, ein 5Liter partyfässchen, Meerschweinchen, Ehrlich-Forum-Zugangsdaten, meine Telefonnummer, eine Badehose, ein SN-TV-Radio, ein Glas voll Schleswig-Holsteiner Ostseestrandsand, eine Taschenlampe, einen Glückspfennig, eine Werkzeugkiste, einen Korkenzieher, Lindenschurz, Lindenmichl, Sekt, einen Flaschenöffner, einen Vibrator, Batterien für den Vibrator, Insektenspray, Frau Messi°, Chips, einen Tricorder, einen guten Rotwein, einen guten Weißwein, Jägerschnitzel, Pommes mit Mayo, Die "Klassiker"-CD von Gerhard Polt, Zeckenzange, DVD DAS BOOT – The Directors Cut, Dosenfraß, Abführmittel, Lissy, Kati , Anna-Lena, Victor Wedekamp, einen roten Plastik-Hummer, eine Wasserpumpenzange, Instant-Kaffee aus der Tüte, Nonis Verlegenheitslächeln, Moskitonetze für alle, Keith-Richards-Lässigkeit, Taschenrechner, einen Toaster für Victor Wedekamp, meinen Lieblingshandballspieler L.o.G., einen Transporterraum, genügend Kondomis, eine Trillerpfeife, Steinburger, Badetuch, 1000 Folgen Lindenstraße in Text und Bild (4½ kg), einen Extra-Koffer für die 4,5 kg, Hanuta Minis, Überraschungseier :-), Sprühpflaster, Weicheier, Speisesalz, einen Wischmopp inkl. Eimer, einen Adventskranz, Silversterequipment, Osterhasen, Gefriertruhe, eine Flasche Meister Propper, alle Filme mit Johnny Depp auf DVD, ein Nackenkissen, alle Zutaten für meine berühmte "Engadiner Schokoladentorte", einen Heizlüfter, Kreuzworträtsel, Teelichter, Eintracht-Adler Attila, 1 Fläschchen Nähmaschinenöl, meinen Steilheck für alle Fälle, gefütterte Winterschuhe, Tütensuppe, Buchstabenkekse, Aloisius-Stubn-Leberkas, Senf, Wolle, Sekundenkleber, Tsuki, einen Akkuschrauber, Kohlenanzünder, Stricknadeln, Wasabi-Paste (lecker!), meine Katze, 1 Tube Uhu Alleskleber, Schweizer Käse in diversen Variationen, meinen Fortsetzungsroman, eine flauschige Wollhaube, beheizbare Handschuhe, die gesammelten Werke von F. Dürrenmatt,ein großes Paket Kugelschreiber,Zeitschriften, Lachgummis, Pétanquekugeln, einen ferngesteuerten Schlafanzug, eine elektrische Pfeffermühle, Briefmarken, "das Reinigungshuhn" von Dittsche auf DVD, Zahnseide, Pfefferminztee, Ersatzbatterien für den Vibrator, Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen, eine Schachtel "West blue"-Zigaretten, ein Tornardo-Frühwarn-System, eine Zeckenzange,Lakritz, nochmal Lakritze als Reserve, Weingummi, eine NussSchokoladenNougatTorte und eine Thermoskanne mit Lecker Café, und einen Mixer und Schlagsahne, Schokokekse, eine Stange Marlboro, Warnwesten für alle - die mitreisen- und für die Mietzekatze natürlich auch eine ganz kleine, fürs Meerschweinchen eine Miniaturausführung und Irene Fischer kriegt eine altrosafarbende Warnweste, einen Brotbackautomaten für Leah und Ellind, ein Maniküre-Set für Maren und mich, eine Bierzapf- und –kühlanlage für alle Fassbierliebhaber, meinen Füllfederhalter, Tarot-Karten, eine Katzentoilette, diese Schippe fürs Katzenklo - wo das kleine Zeug durchfällt und das Große hängenbleibt, um entsorgt zu werden (Katzenbesitzer ohne Garten wissen wovon ich spreche), noch einen Koffer - irgendwie muss ich das alles doch wegbekommen -; ich würde so ein komisches Teil mitnehmen, was Colt Seavers immer umgeschnallt hat, um zu fliegen und hoffe, dass mal jemand anderes hier wieder mitspielt; meine kleines Schwarzes (man weiß ja nie wen man begegnet), ich nehme noch den schönen Morgenmantel mit und ein Notizbuch.

Ich packe meinen zweiten Koffer und nehme mit: den ersten Koffer, einen Ersatzkoffer für schlechte Zeiten, ein Kofferradio und Kofferinfreien Koffe, Koff Links oder wie diese englischen Manschettenknöpfe heißen, Koffschmerztabletten, Köffte, Koffenbachs "Orpheus in der Unterwelt", eine Schweinekofflet mit Pommes, Koffletenschneider, Koffizielle Papiere, ein Kofftuch, Koffgeld, meine liebeste SpringsteenCD, diverse Comics von Carl Barks, eine CD mit einer Koffertürve drauf und eine Kouvertüre, falls ich eine Torte mache, diverse Bücher von Michael Ende und Jostein Gaarder, mein Klavier

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 09.12.2008, 21:52 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DPNM kofferpacken ...
BeitragVerfasst: 18.04.2009, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 16:28
Beiträge: 3001
Spoilerer: Ja
Ich packe meinen ersten Koffer und nehme mit: alle Listra-Folgen, Sonnencreme, meine popi, meinen Messi, unsere Hängematte, eine Kuscheldecke, DVD-Player, Bücher, Kopfkissen,meinen Laptop, Schneidi°, Schwarzdestilationsapparat, Digicam, Buschmesser, Seife, Rasierer, wesson, dani und teajay, eine Sonnenbrille, ein Brillenputztuch, Alice, leah, NoneButTheBrave, Frau Schneidi°, Toschi, Vanessa, Northstar, schokolade, Endloskasten Hachenburger Bier, Endloskarton guten Rotwein, Jack, Messi-Trikot, Gummibärchen, Kopfschmerztabletten, Herrn popo, ein Gung-Wahlplakat, warme Socken, gute Laune, CD's, Zahnseide, Alex, ein Michelle-Hunziker-Poster,eine rote Karte, die Tankstellen-Tanzszene aus "Realtiy Bites", "Ernie" Buchstab, ein Noni-Shirt, Herrn Hagen, HWG, Irene Fischer, eine Mini-Bar, Carstinetten, bewusstseinsverändernde Drogen,Verbandskasten, Geld, jegliche erdenkliche Form von Kontrazeptiva (man weiß ja nie), ein Regenschirm, Spielesammlung, Durchfalldrops, Dartspiel, ein 5Liter partyfässchen, Meerschweinchen, Ehrlich-Forum-Zugangsdaten, meine Telefonnummer, eine Badehose, ein SN-TV-Radio, ein Glas voll Schleswig-Holsteiner Ostseestrandsand, eine Taschenlampe, einen Glückspfennig, eine Werkzeugkiste, einen Korkenzieher, Lindenschurz, Lindenmichl, Sekt, einen Flaschenöffner, einen Vibrator, Batterien für den Vibrator, Insektenspray, Frau Messi°, Chips, einen Tricorder, einen guten Rotwein, einen guten Weißwein, Jägerschnitzel, Pommes mit Mayo, Die "Klassiker"-CD von Gerhard Polt, Zeckenzange, DVD DAS BOOT – The Directors Cut, Dosenfraß, Abführmittel, Lissy, Kati , Anna-Lena, Victor Wedekamp, einen roten Plastik-Hummer, eine Wasserpumpenzange, Instant-Kaffee aus der Tüte, Nonis Verlegenheitslächeln, Moskitonetze für alle, Keith-Richards-Lässigkeit, Taschenrechner, einen Toaster für Victor Wedekamp, meinen Lieblingshandballspieler L.o.G., einen Transporterraum, genügend Kondomis, eine Trillerpfeife, Steinburger, Badetuch, 1000 Folgen Lindenstraße in Text und Bild (4½ kg), einen Extra-Koffer für die 4,5 kg, Hanuta Minis, Überraschungseier :-), Sprühpflaster, Weicheier, Speisesalz, einen Wischmopp inkl. Eimer, einen Adventskranz, Silversterequipment, Osterhasen, Gefriertruhe, eine Flasche Meister Propper, alle Filme mit Johnny Depp auf DVD, ein Nackenkissen, alle Zutaten für meine berühmte "Engadiner Schokoladentorte", einen Heizlüfter, Kreuzworträtsel, Teelichter, Eintracht-Adler Attila, 1 Fläschchen Nähmaschinenöl, meinen Steilheck für alle Fälle, gefütterte Winterschuhe, Tütensuppe, Buchstabenkekse, Aloisius-Stubn-Leberkas, Senf, Wolle, Sekundenkleber, Tsuki, einen Akkuschrauber, Kohlenanzünder, Stricknadeln, Wasabi-Paste (lecker!), meine Katze, 1 Tube Uhu Alleskleber, Schweizer Käse in diversen Variationen, meinen Fortsetzungsroman, eine flauschige Wollhaube, beheizbare Handschuhe, die gesammelten Werke von F. Dürrenmatt,ein großes Paket Kugelschreiber,Zeitschriften, Lachgummis, Pétanquekugeln, einen ferngesteuerten Schlafanzug, eine elektrische Pfeffermühle, Briefmarken, "das Reinigungshuhn" von Dittsche auf DVD, Zahnseide, Pfefferminztee, Ersatzbatterien für den Vibrator, Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen, eine Schachtel "West blue"-Zigaretten, ein Tornardo-Frühwarn-System, eine Zeckenzange,Lakritz, nochmal Lakritze als Reserve, Weingummi, eine NussSchokoladenNougatTorte und eine Thermoskanne mit Lecker Café, und einen Mixer und Schlagsahne, Schokokekse, eine Stange Marlboro, Warnwesten für alle - die mitreisen- und für die Mietzekatze natürlich auch eine ganz kleine, fürs Meerschweinchen eine Miniaturausführung und Irene Fischer kriegt eine altrosafarbende Warnweste, einen Brotbackautomaten für Leah und Ellind, ein Maniküre-Set für Maren und mich, eine Bierzapf- und –kühlanlage für alle Fassbierliebhaber, meinen Füllfederhalter, Tarot-Karten, eine Katzentoilette, diese Schippe fürs Katzenklo - wo das kleine Zeug durchfällt und das Große hängenbleibt, um entsorgt zu werden (Katzenbesitzer ohne Garten wissen wovon ich spreche), noch einen Koffer - irgendwie muss ich das alles doch wegbekommen -; ich würde so ein komisches Teil mitnehmen, was Colt Seavers immer umgeschnallt hat, um zu fliegen und hoffe, dass mal jemand anderes hier wieder mitspielt; meine kleines Schwarzes (man weiß ja nie wen man begegnet), ich nehme noch den schönen Morgenmantel mit und ein Notizbuch.

Ich packe meinen zweiten Koffer und nehme mit: den ersten Koffer, einen Ersatzkoffer für schlechte Zeiten, ein Kofferradio und Kofferinfreien Koffe, Koff Links oder wie diese englischen Manschettenknöpfe heißen, Koffschmerztabletten, Köffte, Koffenbachs "Orpheus in der Unterwelt", eine Schweinekofflet mit Pommes, Koffletenschneider, Koffizielle Papiere, ein Kofftuch, Koffgeld, meine liebeste SpringsteenCD, diverse Comics von Carl Barks, eine CD mit einer Koffertürve drauf und eine Kouvertüre, falls ich eine Torte mache, diverse Bücher von Michael Ende und Jostein Gaarder, mein Klavier, meine geliebten Kuscheltiere


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DPNM kofferpacken ...
BeitragVerfasst: 19.04.2009, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ich packe meinen ersten Koffer und nehme mit: alle Listra-Folgen, Sonnencreme, meine popi, meinen Messi, unsere Hängematte, eine Kuscheldecke, DVD-Player, Bücher, Kopfkissen,meinen Laptop, Schneidi°, Schwarzdestilationsapparat, Digicam, Buschmesser, Seife, Rasierer, wesson, dani und teajay, eine Sonnenbrille, ein Brillenputztuch, Alice, leah, NoneButTheBrave, Frau Schneidi°, Toschi, Vanessa, Northstar, schokolade, Endloskasten Hachenburger Bier, Endloskarton guten Rotwein, Jack, Messi-Trikot, Gummibärchen, Kopfschmerztabletten, Herrn popo, ein Gung-Wahlplakat, warme Socken, gute Laune, CD's, Zahnseide, Alex, ein Michelle-Hunziker-Poster,eine rote Karte, die Tankstellen-Tanzszene aus "Realtiy Bites", "Ernie" Buchstab, ein Noni-Shirt, Herrn Hagen, HWG, Irene Fischer, eine Mini-Bar, Carstinetten, bewusstseinsverändernde Drogen,Verbandskasten, Geld, jegliche erdenkliche Form von Kontrazeptiva (man weiß ja nie), ein Regenschirm, Spielesammlung, Durchfalldrops, Dartspiel, ein 5Liter partyfässchen, Meerschweinchen, Ehrlich-Forum-Zugangsdaten, meine Telefonnummer, eine Badehose, ein SN-TV-Radio, ein Glas voll Schleswig-Holsteiner Ostseestrandsand, eine Taschenlampe, einen Glückspfennig, eine Werkzeugkiste, einen Korkenzieher, Lindenschurz, Lindenmichl, Sekt, einen Flaschenöffner, einen Vibrator, Batterien für den Vibrator, Insektenspray, Frau Messi°, Chips, einen Tricorder, einen guten Rotwein, einen guten Weißwein, Jägerschnitzel, Pommes mit Mayo, Die "Klassiker"-CD von Gerhard Polt, Zeckenzange, DVD DAS BOOT – The Directors Cut, Dosenfraß, Abführmittel, Lissy, Kati , Anna-Lena, Victor Wedekamp, einen roten Plastik-Hummer, eine Wasserpumpenzange, Instant-Kaffee aus der Tüte, Nonis Verlegenheitslächeln, Moskitonetze für alle, Keith-Richards-Lässigkeit, Taschenrechner, einen Toaster für Victor Wedekamp, meinen Lieblingshandballspieler L.o.G., einen Transporterraum, genügend Kondomis, eine Trillerpfeife, Steinburger, Badetuch, 1000 Folgen Lindenstraße in Text und Bild (4½ kg), einen Extra-Koffer für die 4,5 kg, Hanuta Minis, Überraschungseier :-), Sprühpflaster, Weicheier, Speisesalz, einen Wischmopp inkl. Eimer, einen Adventskranz, Silversterequipment, Osterhasen, Gefriertruhe, eine Flasche Meister Propper, alle Filme mit Johnny Depp auf DVD, ein Nackenkissen, alle Zutaten für meine berühmte "Engadiner Schokoladentorte", einen Heizlüfter, Kreuzworträtsel, Teelichter, Eintracht-Adler Attila, 1 Fläschchen Nähmaschinenöl, meinen Steilheck für alle Fälle, gefütterte Winterschuhe, Tütensuppe, Buchstabenkekse, Aloisius-Stubn-Leberkas, Senf, Wolle, Sekundenkleber, Tsuki, einen Akkuschrauber, Kohlenanzünder, Stricknadeln, Wasabi-Paste (lecker!), meine Katze, 1 Tube Uhu Alleskleber, Schweizer Käse in diversen Variationen, meinen Fortsetzungsroman, eine flauschige Wollhaube, beheizbare Handschuhe, die gesammelten Werke von F. Dürrenmatt,ein großes Paket Kugelschreiber,Zeitschriften, Lachgummis, Pétanquekugeln, einen ferngesteuerten Schlafanzug, eine elektrische Pfeffermühle, Briefmarken, "das Reinigungshuhn" von Dittsche auf DVD, Zahnseide, Pfefferminztee, Ersatzbatterien für den Vibrator, Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen, eine Schachtel "West blue"-Zigaretten, ein Tornardo-Frühwarn-System, eine Zeckenzange,Lakritz, nochmal Lakritze als Reserve, Weingummi, eine NussSchokoladenNougatTorte und eine Thermoskanne mit Lecker Café, und einen Mixer und Schlagsahne, Schokokekse, eine Stange Marlboro, Warnwesten für alle - die mitreisen- und für die Mietzekatze natürlich auch eine ganz kleine, fürs Meerschweinchen eine Miniaturausführung und Irene Fischer kriegt eine altrosafarbende Warnweste, einen Brotbackautomaten für Leah und Ellind, ein Maniküre-Set für Maren und mich, eine Bierzapf- und –kühlanlage für alle Fassbierliebhaber, meinen Füllfederhalter, Tarot-Karten, eine Katzentoilette, diese Schippe fürs Katzenklo - wo das kleine Zeug durchfällt und das Große hängenbleibt, um entsorgt zu werden (Katzenbesitzer ohne Garten wissen wovon ich spreche), noch einen Koffer - irgendwie muss ich das alles doch wegbekommen -; ich würde so ein komisches Teil mitnehmen, was Colt Seavers immer umgeschnallt hat, um zu fliegen und hoffe, dass mal jemand anderes hier wieder mitspielt; meine kleines Schwarzes (man weiß ja nie wen man begegnet), ich nehme noch den schönen Morgenmantel mit und ein Notizbuch.

Ich packe meinen zweiten Koffer und nehme mit: den ersten Koffer, einen Ersatzkoffer für schlechte Zeiten, ein Kofferradio und Kofferinfreien Koffe, Koff Links oder wie diese englischen Manschettenknöpfe heißen, Koffschmerztabletten, Köffte, Koffenbachs "Orpheus in der Unterwelt", eine Schweinekofflet mit Pommes, Koffletenschneider, Koffizielle Papiere, ein Kofftuch, Koffgeld, meine liebeste SpringsteenCD, diverse Comics von Carl Barks, eine CD mit einer Koffertürve drauf und eine Kouvertüre, falls ich eine Torte mache, diverse Bücher von Michael Ende und Jostein Gaarder, mein Klavier, meine geliebten Kuscheltiere, ne Koffeemaschine

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DPNM kofferpacken ...
BeitragVerfasst: 20.04.2009, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 16:28
Beiträge: 3001
Spoilerer: Ja
Ich packe meinen ersten Koffer und nehme mit: alle Listra-Folgen, Sonnencreme, meine popi, meinen Messi, unsere Hängematte, eine Kuscheldecke, DVD-Player, Bücher, Kopfkissen,meinen Laptop, Schneidi°, Schwarzdestilationsapparat, Digicam, Buschmesser, Seife, Rasierer, wesson, dani und teajay, eine Sonnenbrille, ein Brillenputztuch, Alice, leah, NoneButTheBrave, Frau Schneidi°, Toschi, Vanessa, Northstar, schokolade, Endloskasten Hachenburger Bier, Endloskarton guten Rotwein, Jack, Messi-Trikot, Gummibärchen, Kopfschmerztabletten, Herrn popo, ein Gung-Wahlplakat, warme Socken, gute Laune, CD's, Zahnseide, Alex, ein Michelle-Hunziker-Poster,eine rote Karte, die Tankstellen-Tanzszene aus "Realtiy Bites", "Ernie" Buchstab, ein Noni-Shirt, Herrn Hagen, HWG, Irene Fischer, eine Mini-Bar, Carstinetten, bewusstseinsverändernde Drogen,Verbandskasten, Geld, jegliche erdenkliche Form von Kontrazeptiva (man weiß ja nie), ein Regenschirm, Spielesammlung, Durchfalldrops, Dartspiel, ein 5Liter partyfässchen, Meerschweinchen, Ehrlich-Forum-Zugangsdaten, meine Telefonnummer, eine Badehose, ein SN-TV-Radio, ein Glas voll Schleswig-Holsteiner Ostseestrandsand, eine Taschenlampe, einen Glückspfennig, eine Werkzeugkiste, einen Korkenzieher, Lindenschurz, Lindenmichl, Sekt, einen Flaschenöffner, einen Vibrator, Batterien für den Vibrator, Insektenspray, Frau Messi°, Chips, einen Tricorder, einen guten Rotwein, einen guten Weißwein, Jägerschnitzel, Pommes mit Mayo, Die "Klassiker"-CD von Gerhard Polt, Zeckenzange, DVD DAS BOOT – The Directors Cut, Dosenfraß, Abführmittel, Lissy, Kati , Anna-Lena, Victor Wedekamp, einen roten Plastik-Hummer, eine Wasserpumpenzange, Instant-Kaffee aus der Tüte, Nonis Verlegenheitslächeln, Moskitonetze für alle, Keith-Richards-Lässigkeit, Taschenrechner, einen Toaster für Victor Wedekamp, meinen Lieblingshandballspieler L.o.G., einen Transporterraum, genügend Kondomis, eine Trillerpfeife, Steinburger, Badetuch, 1000 Folgen Lindenstraße in Text und Bild (4½ kg), einen Extra-Koffer für die 4,5 kg, Hanuta Minis, Überraschungseier :-), Sprühpflaster, Weicheier, Speisesalz, einen Wischmopp inkl. Eimer, einen Adventskranz, Silversterequipment, Osterhasen, Gefriertruhe, eine Flasche Meister Propper, alle Filme mit Johnny Depp auf DVD, ein Nackenkissen, alle Zutaten für meine berühmte "Engadiner Schokoladentorte", einen Heizlüfter, Kreuzworträtsel, Teelichter, Eintracht-Adler Attila, 1 Fläschchen Nähmaschinenöl, meinen Steilheck für alle Fälle, gefütterte Winterschuhe, Tütensuppe, Buchstabenkekse, Aloisius-Stubn-Leberkas, Senf, Wolle, Sekundenkleber, Tsuki, einen Akkuschrauber, Kohlenanzünder, Stricknadeln, Wasabi-Paste (lecker!), meine Katze, 1 Tube Uhu Alleskleber, Schweizer Käse in diversen Variationen, meinen Fortsetzungsroman, eine flauschige Wollhaube, beheizbare Handschuhe, die gesammelten Werke von F. Dürrenmatt,ein großes Paket Kugelschreiber,Zeitschriften, Lachgummis, Pétanquekugeln, einen ferngesteuerten Schlafanzug, eine elektrische Pfeffermühle, Briefmarken, "das Reinigungshuhn" von Dittsche auf DVD, Zahnseide, Pfefferminztee, Ersatzbatterien für den Vibrator, Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen, eine Schachtel "West blue"-Zigaretten, ein Tornardo-Frühwarn-System, eine Zeckenzange,Lakritz, nochmal Lakritze als Reserve, Weingummi, eine NussSchokoladenNougatTorte und eine Thermoskanne mit Lecker Café, und einen Mixer und Schlagsahne, Schokokekse, eine Stange Marlboro, Warnwesten für alle - die mitreisen- und für die Mietzekatze natürlich auch eine ganz kleine, fürs Meerschweinchen eine Miniaturausführung und Irene Fischer kriegt eine altrosafarbende Warnweste, einen Brotbackautomaten für Leah und Ellind, ein Maniküre-Set für Maren und mich, eine Bierzapf- und –kühlanlage für alle Fassbierliebhaber, meinen Füllfederhalter, Tarot-Karten, eine Katzentoilette, diese Schippe fürs Katzenklo - wo das kleine Zeug durchfällt und das Große hängenbleibt, um entsorgt zu werden (Katzenbesitzer ohne Garten wissen wovon ich spreche), noch einen Koffer - irgendwie muss ich das alles doch wegbekommen -; ich würde so ein komisches Teil mitnehmen, was Colt Seavers immer umgeschnallt hat, um zu fliegen und hoffe, dass mal jemand anderes hier wieder mitspielt; meine kleines Schwarzes (man weiß ja nie wen man begegnet), ich nehme noch den schönen Morgenmantel mit und ein Notizbuch.

Ich packe meinen zweiten Koffer und nehme mit: den ersten Koffer, einen Ersatzkoffer für schlechte Zeiten, ein Kofferradio und Kofferinfreien Koffe, Koff Links oder wie diese englischen Manschettenknöpfe heißen, Koffschmerztabletten, Köffte, Koffenbachs "Orpheus in der Unterwelt", eine Schweinekofflet mit Pommes, Koffletenschneider, Koffizielle Papiere, ein Kofftuch, Koffgeld, meine liebeste SpringsteenCD, diverse Comics von Carl Barks, eine CD mit einer Koffertürve drauf und eine Kouvertüre, falls ich eine Torte mache, diverse Bücher von Michael Ende und Jostein Gaarder, mein Klavier, meine geliebten Kuscheltiere, ne Koffeemaschine, meine Uhr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DPNM kofferpacken ...
BeitragVerfasst: 08.02.2010, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2006, 23:07
Beiträge: 4666
Lieblings-Rolle: Frau und Herr Birkhahn
Spoilerer: Nein
Ich packe meinen ersten Koffer und nehme mit: alle Listra-Folgen, Sonnencreme, meine popi, meinen Messi, unsere Hängematte, eine Kuscheldecke, DVD-Player, Bücher, Kopfkissen,meinen Laptop, Schneidi°, Schwarzdestilationsapparat, Digicam, Buschmesser, Seife, Rasierer, wesson, dani und teajay, eine Sonnenbrille, ein Brillenputztuch, Alice, leah, NoneButTheBrave, Frau Schneidi°, Toschi, Vanessa, Northstar, schokolade, Endloskasten Hachenburger Bier, Endloskarton guten Rotwein, Jack, Messi-Trikot, Gummibärchen, Kopfschmerztabletten, Herrn popo, ein Gung-Wahlplakat, warme Socken, gute Laune, CD's, Zahnseide, Alex, ein Michelle-Hunziker-Poster,eine rote Karte, die Tankstellen-Tanzszene aus "Realtiy Bites", "Ernie" Buchstab, ein Noni-Shirt, Herrn Hagen, HWG, Irene Fischer, eine Mini-Bar, Carstinetten, bewusstseinsverändernde Drogen,Verbandskasten, Geld, jegliche erdenkliche Form von Kontrazeptiva (man weiß ja nie), ein Regenschirm, Spielesammlung, Durchfalldrops, Dartspiel, ein 5Liter partyfässchen, Meerschweinchen, Ehrlich-Forum-Zugangsdaten, meine Telefonnummer, eine Badehose, ein SN-TV-Radio, ein Glas voll Schleswig-Holsteiner Ostseestrandsand, eine Taschenlampe, einen Glückspfennig, eine Werkzeugkiste, einen Korkenzieher, Lindenschurz, Lindenmichl, Sekt, einen Flaschenöffner, einen Vibrator, Batterien für den Vibrator, Insektenspray, Frau Messi°, Chips, einen Tricorder, einen guten Rotwein, einen guten Weißwein, Jägerschnitzel, Pommes mit Mayo, Die "Klassiker"-CD von Gerhard Polt, Zeckenzange, DVD DAS BOOT – The Directors Cut, Dosenfraß, Abführmittel, Lissy, Kati , Anna-Lena, Victor Wedekamp, einen roten Plastik-Hummer, eine Wasserpumpenzange, Instant-Kaffee aus der Tüte, Nonis Verlegenheitslächeln, Moskitonetze für alle, Keith-Richards-Lässigkeit, Taschenrechner, einen Toaster für Victor Wedekamp, meinen Lieblingshandballspieler L.o.G., einen Transporterraum, genügend Kondomis, eine Trillerpfeife, Steinburger, Badetuch, 1000 Folgen Lindenstraße in Text und Bild (4½ kg), einen Extra-Koffer für die 4,5 kg, Hanuta Minis, Überraschungseier :-), Sprühpflaster, Weicheier, Speisesalz, einen Wischmopp inkl. Eimer, einen Adventskranz, Silversterequipment, Osterhasen, Gefriertruhe, eine Flasche Meister Propper, alle Filme mit Johnny Depp auf DVD, ein Nackenkissen, alle Zutaten für meine berühmte "Engadiner Schokoladentorte", einen Heizlüfter, Kreuzworträtsel, Teelichter, Eintracht-Adler Attila, 1 Fläschchen Nähmaschinenöl, meinen Steilheck für alle Fälle, gefütterte Winterschuhe, Tütensuppe, Buchstabenkekse, Aloisius-Stubn-Leberkas, Senf, Wolle, Sekundenkleber, Tsuki, einen Akkuschrauber, Kohlenanzünder, Stricknadeln, Wasabi-Paste (lecker!), meine Katze, 1 Tube Uhu Alleskleber, Schweizer Käse in diversen Variationen, meinen Fortsetzungsroman, eine flauschige Wollhaube, beheizbare Handschuhe, die gesammelten Werke von F. Dürrenmatt,ein großes Paket Kugelschreiber,Zeitschriften, Lachgummis, Pétanquekugeln, einen ferngesteuerten Schlafanzug, eine elektrische Pfeffermühle, Briefmarken, "das Reinigungshuhn" von Dittsche auf DVD, Zahnseide, Pfefferminztee, Ersatzbatterien für den Vibrator, Lebkuchen, Weihnachtsplätzchen, eine Schachtel "West blue"-Zigaretten, ein Tornardo-Frühwarn-System, eine Zeckenzange,Lakritz, nochmal Lakritze als Reserve, Weingummi, eine NussSchokoladenNougatTorte und eine Thermoskanne mit Lecker Café, und einen Mixer und Schlagsahne, Schokokekse, eine Stange Marlboro, Warnwesten für alle - die mitreisen- und für die Mietzekatze natürlich auch eine ganz kleine, fürs Meerschweinchen eine Miniaturausführung und Irene Fischer kriegt eine altrosafarbende Warnweste, einen Brotbackautomaten für Leah und Ellind, ein Maniküre-Set für Maren und mich, eine Bierzapf- und –kühlanlage für alle Fassbierliebhaber, meinen Füllfederhalter, Tarot-Karten, eine Katzentoilette, diese Schippe fürs Katzenklo - wo das kleine Zeug durchfällt und das Große hängenbleibt, um entsorgt zu werden (Katzenbesitzer ohne Garten wissen wovon ich spreche), noch einen Koffer - irgendwie muss ich das alles doch wegbekommen -; ich würde so ein komisches Teil mitnehmen, was Colt Seavers immer umgeschnallt hat, um zu fliegen und hoffe, dass mal jemand anderes hier wieder mitspielt; meine kleines Schwarzes (man weiß ja nie wen man begegnet), ich nehme noch den schönen Morgenmantel mit und ein Notizbuch.

Ich packe meinen zweiten Koffer und nehme mit: den ersten Koffer, einen Ersatzkoffer für schlechte Zeiten, ein Kofferradio und Kofferinfreien Koffe, Koff Links oder wie diese englischen Manschettenknöpfe heißen, Koffschmerztabletten, Köffte, Koffenbachs "Orpheus in der Unterwelt", eine Schweinekofflet mit Pommes, Koffletenschneider, Koffizielle Papiere, ein Kofftuch, Koffgeld, meine liebeste SpringsteenCD, diverse Comics von Carl Barks, eine CD mit einer Koffertürve drauf und eine Kouvertüre, falls ich eine Torte mache, diverse Bücher von Michael Ende und Jostein Gaarder, mein Klavier, meine geliebten Kuscheltiere, ne Koffeemaschine, meine Uhr, Stedefreund


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 205 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Ähnliche Beiträge

DPNM
Forum: Spiele...
Autor: Anonymous
Antworten: 8806

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz