2004-2019
Aktuelle Zeit: 15.10.2019, 15:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6336 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 317  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 12:54 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
KlingsElse hat geschrieben:
Ich bezweifle mal, dass Dressler so freiwillig Vasily Geld gibt, normalerweise gibt er das ja nur in Verbindung mit irgendwelchen Gegenleistungen oder Auflagen raus...

Das stimmt so nicht.

Tanja hat er das Haus auf Rhodos ohne jegliche Gegenleistung überlassen.

Die Unterbringung von Jack, die ja auch was kostet, bringt keinerlei Gegenleistung.

Er hat "Dr." Flöter das Geld für den Erpresser Dagdelen gegeben ohne Forderungen zu stellen.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 13:02 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
Das stimmt so nicht.

Tanja hat er das Haus auf Rhodos ohne jegliche Gegenleistung überlassen...

...ha, ha, ha.

Die Gegenleistung hat Tanja vorher sieben lange Jahre erbracht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 13:08 
@Northstar:

Eine Gegenleistung oder Auflage heisst nicht immer gleichzeitig Forderung.

Im Falle des Hauses auf Rhodos ging es um die Unterhaltsansprüche von Tanja nach einer Scheidung von ihm. Sie verzichtete auf diese und bekam stattdessen das Haus. Dressler ist quasi bei der Scheidung (finanziell gesehen) ziemlich günstig weggekommen.

Zu Jack: Meinst nicht, dass Dressler für Jack so eine Art "Kindergeld" bekommt? Sie ist ja schließlich noch nicht volljährig. Die Gegenleistung für die Unterbringung in seiner Villa ist das Auseinandersetzen mit seiner Person und seiner Vergangenheit (zu Beginn z.B. über Sonia Besirtzky). Er brauchte jemanden, den er erziehen und formen konnte. Ich denke nicht, dass er damit gerechnet hat, dass Jack ein so starkes Gegenüber für ihn darstellen wird.

Zu Carstens Doktorarbeit: Er hat ihm zwar das erpresste Geld für den Ghostwriter gegeben, aber mit der Auflage, dass er seinen Doktortitel abgibt, was Carsten allerdings nicht gemacht hat. Deshalb war ja auch, wie du dich sicherlich erinnern wirst, fast zwei Jahre regelrecht Funkstille zwischen Dressler und Carsten! Carsten baute sich in dieser Zeit eine neue Familie auf (Käthe und Felix), Dresslers Ehe zerbrach endgültig und er flüchtete sich in den Alkohol!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 13:20 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
@ KlingsElse...:

Erinnerst Du, ob sich Tanja damals bei der Scheidung von Dr. Dressler einen Anwalt genommen hatte...?°


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 14:31 
Ich denke nicht, jeweils kann ich mich nicht an einen Anwalt erinnern. Sie wollte ja das damals so schnell wie möglich durchziehen und absolut kein Geld von Ludwig nehmen, also glaub ich nicht, dass sie mit ihrem Ausbildungsgeld sich einen hätte leisten können.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 20:40 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
KlingsElse hat geschrieben:
Ich denke nicht, jeweils kann ich mich nicht an einen Anwalt erinnern. Sie wollte ja das damals so schnell wie möglich durchziehen und absolut kein Geld von Ludwig nehmen, also glaub ich nicht, dass sie mit ihrem Ausbildungsgeld sich einen hätte leisten können.


Bei Scheidungen ist doch mindestens ein Anwalt Pflicht, oder?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 22:59 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 12:34
Beiträge: 7681
Schneidi hat geschrieben:
...irgendwie habe ich das Gefühl, dass Dr. Dressler das Akropolis käuflich erwerben wird, um es an seinem 18. Geburtstag seinem Patenkind Nikos zu schenken.

Zwischenzeitlich wird er Gung als verwaltend als Geschäftsführer einsetzen - Vasily wird wieder als freundlicher Gastwirt, der er immer war, hinter dem Tresen arbeiten und Julian Hagen wird Schnee von gestern sein.



:sad: :cry: Wenn Herr Hagen jamals Schnee von gestern werden sollte, verfalle ich in eine tiefe Depression... :sad1: :sad11:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 23:09 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 12:34
Beiträge: 7681
KlingsElse hat geschrieben:

Das mit Isolde finde ich allerdings viel interessanter. Gesundheitlich wirkte sie ja immer topfit und nun so etwas. Das scheint eine spannende Storyline zu kommen!



Ja, ich hoffe mal nur, dass sdarüber jetzt nicht wieder vergessen wird, die andere Story zu Ende zu erzählen, in der Isolde ja immer noch drinsteckt - ich meine Brunos Prozess....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2006, 23:53 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Messi hat geschrieben:
Bei Scheidungen ist doch mindestens ein Anwalt Pflicht, oder?

Zwei. Das ist die unterste Schicht der Anwälte, sozusagen die 10-Euro-Straßennutten unter den Prostituierten, die auf den Gerichtsfluren sitzen und warten daß sie zu einem Scheidungsprozeß reingerufen werden weil der Form genügt werden muß.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2006, 10:34 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Folge 1079: Bis hierher und nicht weiter: Sarah (Julia Stark) möchte noch lange nicht mit Fabian (Roman xxxxxx) intim werden.

Brenner (Klaus Nierhoff, li) und Klaus (Moritz A. Sachs) stoßen auf die Arbeit am gemeinsamen Videoprojekt an.

Käthe (Claus Vincon, re) will Carsten (Georg Uecker) überzeugen: Es wäre doch gar nicht so schlimm, wenn er für einige Zeit nach New York ginge.. <<Dann steigt er wohl erst mal aus.. \:D/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006, 00:22 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 12:34
Beiträge: 7681
Messi hat geschrieben:
Folge 1079: Bis hierher und nicht weiter: Sarah (Julia Stark) möchte noch lange nicht mit Fabian (Roman xxxxxx) intim werden.




Worauf wartet die denn noch...? Irgendwann ist sie alt und faltig, dann will Fabsi sie bestimmt nicht mehr :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006, 20:10 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
popo wolfson hat geschrieben:
Messi hat geschrieben:
Folge 1079: Bis hierher und nicht weiter: Sarah (Julia Stark) möchte noch lange nicht mit Fabian (Roman xxxxxx) intim werden.




Worauf wartet die denn noch...?


Auf Mr.Right..kann verstehen das das nicht Fabsi ist..

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 02:00 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
...dass Sarah mit Fabian keinen Sex möchte, muss nicht unbedingt an Fabian liegen.

Ich vermute, die Gründe dafür könnten in der Zeit liegen, als Friedhelm Anna, Sarahs Mutter, entführte und vergewaltigte.

Fabian - krieg' doch einfach mal' Deinen Mund auf und frag' Deine Sarah-Prinzessin, was sie hat, wenn Du merkst, dass sie nicht mit Dir intim werden mag ...?!°

Dass Männer sich da immer so schwer tun müssen...?!°


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 07:59 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Schneidi hat geschrieben:
Fabian - krieg' doch einfach mal' Deinen Mund auf und frag' Deine Sarah-Prinzessin, was sie hat, wenn Du merkst, dass sie nicht mit Dir intim werden mag ...?!°

Etwa so?

Fabian: "Sarah, warum willst Du nicht mit mir Heia Popeia machen?"

Sarah: "Das liegt an einem frühkindlichen Trauma, verursacht durch die Gewalttaten meines Vaters an meiner Mutter, das nie angesprochen wurde und das daher eine Blockade verursacht die es mir unmöglich macht Geschlechtsverkehr ohne Schuldgefühle zu genießen."

Fabian: "Ach so."

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 08:19 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Schneidi hat geschrieben:
Dass Männer sich da immer so schwer tun müssen...?!°


Ein wahres Wort, aber eigentlich könnte Sarah das schon von sich aus begründen..

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 16:24 
Vielleicht ist Sarah einfach noch nicht aufgeklärt?!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2006, 13:04
Beiträge: 199
Wohnort: Gießen
:lol: :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 19:43 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Schneidi hat geschrieben:
...dass Sarah mit Fabian keinen Sex möchte, muss nicht unbedingt an Fabian liegen.

Ich vermute, die Gründe dafür könnten in der Zeit liegen, als Friedhelm Anna, Sarahs Mutter, entführte und vergewaltigte.


Das finde ich eine interessante Sichtweise, Schneidi! Vielleicht wird da ja sogar eine Geschichte draus, das hätte wesentlich mehr Tiefgang als eine einfach nur verklemmte Sarah...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2006, 19:57 
Da könnte man dann auch wieder zur Bulemie kommen, ich meine, die Gründe wären dann ähnlich gelagert!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2006, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2006, 13:04
Beiträge: 199
Wohnort: Gießen
Stimmt! Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Mit der Essstörung kann es natürlich auch was zu tun haben. :idea:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6336 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 317  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

bildvorschau 1386 - orakel paul - 240612
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: muratorium
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz