2004-2020
Aktuelle Zeit: 14.08.2020, 20:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 16.01.2014, 22:19 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39078
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Söfchen in ihrer latenten Durchgeknalltheit könnte doch nekrophil werden und wird dann von einem Scheintoten vergewaltigt und schwanger.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 16.01.2014, 22:44 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 01:15
Beiträge: 914
Schön, dass diese Vorschau nicht so geheimniskrämerisch wie die letzten Male tut!
Oh, oh, also wird sich die Gaby-Lotti-Geschichte noch länger hinziehen? :weißnich:
Fliegerbombe? :zz:
Was denkt man denn bei Sarah anders? Schlägt sie diesmal? :evil6: Zack, war die Fresse dick!
Ninzo geht in eine zweite Runde? Bitte, bitte, bitte nicht! :fies:
Das Cybermobbing beendet dann wohl ausgerechnet Momo selbst, oder? Am Ende haben sich alle lieb! :schimpf1:
Wer agitiert denn gegen die Moschee? Die Schnuckis? Gabylein? Marcella? Von der Verbitterung her tippe ich auf die Schnuckis. Am besten passen würde der Zwergerlaufstand aber zu Gaby. :fies:
Jack als Lebenskünstlerin, die im Überschwang der Unkonventionalität ihren Ben poppt? :laughing:
Nö, auch ich hoffe, dass Chantal penetriert! Oder kommt Robby als Transe mit Schnidelwutz zurück? :frech: Als Opfer würde sich Paul eignen. Aaaber, der ist doch nicht erst 11, oder? :stoned: Gehbittelisa!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 16.01.2014, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Paul glaube ich auch nicht. Er ist noch ein Kind.

Nico ist 13... Zählt das schon als junger Mann?

Evtl. kommt ja ein ganz neuer dazu. Aus Chantals Pokerrunde z. B. :fies:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 16.01.2014, 23:41 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39078
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Nico ist 13... Zählt das schon als junger Mann?


Als "junger Mann" kann man ihn schon bezeichnen.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 16.01.2014, 23:50 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 01:15
Beiträge: 914
Außerdem zickt der Paul eh schon länger arg rum wie ne pubertierende Kackbratze ... #-o
Oder wird Manolis von Chantal da in die Mangel genommen, wo es am meisten zwickt? :fies: Nö, der Olle ist entschieden zu alt. Am liebsten wären mir Ben oder eben der zu aufmüpfige Paul, den sich Chantal erst noch gefügig machen und erziehen muss. :grusel:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3731
Spoilerer: Ja
Das mit dem Gastspiel bei Olli irritiert mich. Hieß es nicht, er würde nun wieder regelmäßig und dauerhaft dabei bleiben?

Engel ist bestimmt auch nicht von längerer Dauer, da sich das für mich schon nach zugespitzter Situation am Ende von irgend einem "Gargamel-Gebräue" anhört. Zwei Anwohner in Lebensgefahr. Vielleicht plant er so etwas wie Olaf Kling?

Und danach wird er bestimmt verhaftet und die Rückkehr von Engel war nur ein Furz im Winde.
Wünsche mir das auch anders, wird aber ganz bestimmt so kommen, wie man die Lindenstraße der letzten Jahre kennt.

Olli, den wollen die meisten (mich nicht eingeschlossen) ja nicht wiederhaben.  Sollte es bei ihm so kommen, wäre das Publikum nicht enttäuscht. Aber Engel gibt eine Enttäuschung, fürchte ich. Lasse mich aber gern überraschen.

Das mit der Vergewaltigung von nem Mann macht mich neugierig. Ob da schon wieder der arme Phillip als Opfer herhalten muss?

Die anderen Stränge haben ja teils schon angefangen, bzw. Reißen mich nun nicht so vom Hocker. Das mit der Moschee ist bestimmt schnell abgehakt, denn wo will man denn in der Straße eine Moschee hinstellen, Da wäre ja gar kein Platz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 13:13 
Offline

Registriert: 23.05.2013, 09:37
Beiträge: 40
Geschlecht: M
Lieblings-Rolle: Robert Engel
Fan seit: Anfang 90er Jahre
[quote="Lunaut"]Mal von drüben rüberkopiert.

Jahresvorschau 2014


Alptraum Vergewaltigung: In diesem Fall ist es jedoch ein junger Mann, der von einer Frau missbraucht wird. Die körperlichen und seelischen Folgen sind verheerend.

Die Rückkehr von Robert Engel: Das verbrecherische „Lindenstraße“- Urgestein sorgt für viel Wirbel und bringt zwei Anwohner sogar in Lebensgefahr.


quote]

Also ich denke es könnte gut Enzo sein. Wäre mal interessant wenn es eine Frau aus der Lindenstrasse wäre bei der man es gar nicht erwarten würde.

Juhuu Robert Engel kehr zurück :ohhhm:
Bin mir nicht sicher ob es Gastspiel sein soll oder eine längere Rückkehr, mMn wäre beides lt. dieser Jahresvorschau möglich. Bin sehr gespannt.

_________________
"Sie sind eine Schande für die Demokratie" Herr Hein über Hans Beimer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 10:17
Beiträge: 3501
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Zitat:
Fass ohne Boden: Ein „Lindensträßler“ erliegt der Kaufsucht und stürzt sich in den finanziellen Ruin. Doch er ist nicht allein. Eine Nachbarin kümmert sich um ihn und sorgt dafür, dass er auch finanziell wieder auf die Beine kommt.

Ein Gastauftritt von Peter Zwegat wäre doch der Knaller gewesen.
Naja, jetzt regelt es halt Grumpy Cat.

Zitat:
Großalarm: Eine entdeckte Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg führt in der „Lindenstraße“ zu einer breit angelegten Evakuierungsaktion. Doch nicht alle Bewohner werden vor der Entschärfung in Sicherheit gebracht.

Mir würden auch ein paar Bewohner einfallen, denen ich nicht bescheid sagen würde... :fies:

Zitat:
Sex im Job: Sarah Ziegler hat eine Affäre mit ihrem Chef. Der ist nicht nur deutlich älter als sie, sondern auch noch verheiratet. Doch es kommt anders, als man denkt.

Seine Frau reißt eine Flasche Sekt auf und freut sich, dass der Alte endlich entsorgt ist?

Zitat:
Alptraum Vergewaltigung: In diesem Fall ist es jedoch ein junger Mann, der von einer Frau missbraucht wird. Die körperlichen und seelischen Folgen sind verheerend.

Ich habe hier mal eine ernst gemeinte Frage. Ich will ja nicht bezweifeln, dass ein Mann vergewaltigt werden kann. Aber wie ist das technisch möglich? Wenn er nicht will, geht es doch nicht...?
:shock:

Zitat:
Kinderwunsch: Nina Zöllig und Enzo Buchstab kommen wieder zusammen. Und diesmal soll die Medizin den unerfüllten Traum vom eigenen Baby möglich machen.

Nina lässt sich doch garantiert nur auf ein Klon-Baby von Klaus ein! :waaaahhh:

Zitat:
Cybermobbing an der Schule: Die junge Lara wird von ihrem Umfeld im Internet gemobbt. Hilfe findet sie bei ihren Eltern, die sich mit großem Engagement für ihre Tochter einsetzen.

Mobbt Momo etwa zurück?

Zitat:
Moscheepläne: In der „Lindenstraße“ soll ein islamisches Gotteshaus gebaut werden. Das sorgt nicht nur für Diskussionen unter den Anwohnern, sondern gerät rasch zum Politikum. Es gibt eine Gruppe, die mit unlauteren Mitteln dagegen agitiert.

Ich weiß, wo die Moschee hinkommt. Da, wo früher der Kiosk stand, ist doch noch Platz!

Zitat:
Konsumverweigerung: Jack klinkt sich aus dem konventionellen Leben aus und inszeniert sich stattdessen als Lebenskünstlerin.

Wird Jack zu Zorro 2.0? Oder noch schlimmer: zu Franz Schildknecht 2.0?

Zitat:
Die Rückkehr von Robert Engel: Das verbrecherische „Lindenstraße“- Urgestein sorgt für viel Wirbel und bringt zwei Anwohner sogar in Lebensgefahr.

Juchuuuu! :yes: :yes: :yes: :yes: :yes: :yes: :yes:

Zitat:
Bösewicht, die zweite: Auch Fiesling Olli Klatt gibt ein Gastspiel. Diesmal hat er es vor allem auf Lisa Dagdelen und deren Familie abgesehen. Doch die Betroffenen wissen sich zu wehren.

Gastspiel - na Gott sei Dank! Dann braucht man sich ja gar nicht lange über diesen Plastik-Gangster aufzuregen.

Ich freu mich - 2014 scheint um Längen besser zu werden als 2013! :partyman:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Ich finde auch, dass die Jahresvorschau schon jetzt um Längen besser klingt, als 2013 war.

Vor allem auf die Story mit Sarah und ihrem Chef freue ich mich. Das könnte spannend werden.

Am Meisten freu ich mich natürlich auf Robert. Ich hoffe wirklich, dass er dauerhaft bleibt. Auf Zorro habe ich mich damals auch sehr gefreut und wurde bitter enttäuscht. :sad:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 14:24 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39078
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Vor allem auf die Story mit Sarah und ihrem Chef freue ich mich. Das könnte spannend werden.


Bei Sarahs Figur und Stimme - äußerst realistisch...

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 14:27 
Offline

Registriert: 29.09.2013, 17:15
Beiträge: 40
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Rundes Jubiläum: Am Sonntag, 28. September 2014, geht die 1500. Folge der „Lindenstraße“ über den Bildschirm.

ohhh das heisst ..wir sehen dann im Hintergrund wieder überall eine 1500 stehen ?

Neue Gastrolle: Adam Bousdoukos („Soul Kitchen“) spielt Manolis Mantzidis. Manolis’ Leben ist durch die griechische Wirtschaftskrise aus den Fugen geraten. Im „Akropolis“ versucht er, das nötige Kleingeld für einen Neuanfang in seiner Heimat zu verdienen. Manolis entpuppt sich nicht nur als Experte an Topf und Pfanne.


gääääääääääähn... ja wir wissen es, er macht pippi da rein


Fass ohne Boden: Ein „Lindensträßler“ erliegt der Kaufsucht und stürzt sich in den finanziellen Ruin. Doch er ist nicht allein. Eine Nachbarin kümmert sich um ihn und sorgt dafür, dass er auch finanziell wieder auf die Beine kommt.

das thema ist schon lange langweilig


Großalarm: Eine entdeckte Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg führt in der „Lindenstraße“ zu einer breit angelegten Evakuierungsaktion. Doch nicht alle Bewohner werden vor der Entschärfung in Sicherheit gebracht.

hat da vielleicht Robert Engel seine Finger im spiel ? - von wegen er bringt 2 in Lebensgefahr.. hat er nicht noch mit Zenker ne Rechnung offen, der ihn ma brutals zusammen geschlagen hat, weil er seine Walle mit Drogen versorgt hatte ?

Sex im Job: Sarah Ziegler hat eine Affäre mit ihrem Chef. Der ist nicht nur deutlich älter als sie, sondern auch noch verheiratet. Doch es kommt anders, als man denkt.

also darauf freue ich mich

Alptraum Vergewaltigung: In diesem Fall ist es jedoch ein junger Mann, der von einer Frau missbraucht wird. Die körperlichen und seelischen Folgen sind verheerend.

vielleicht isses ganz anders, vielleicht isses wirklich Paul.. der aber von ner Lehrerin oder älteren Mitschülerin missbraucht wird ?
wer weiss wer weiss... obwohl ich eigentlich auch der Meinung bin mit 13 kann man noch nicht von nem jungen Mann reden.. also abwarten.. spannend wirds auf jeden Fall


Kinderwunsch: Nina Zöllig und Enzo Buchstab kommen wieder zusammen. Und diesmal soll die Medizin den unerfüllten Traum vom eigenen Baby möglich machen.

na toll in vitro ole`

Cybermobbing an der Schule: Die junge Lara wird von ihrem Umfeld im Internet gemobbt. Hilfe findet sie bei ihren Eltern, die sich mit großem Engagement für ihre Tochter einsetzen.

Demo aufn Schulhof ? naja abwarten

Moscheepläne: In der „Lindenstraße“ soll ein islamisches Gotteshaus gebaut werden. Das sorgt nicht nur für Diskussionen unter den Anwohnern, sondern gerät rasch zum Politikum. Es gibt eine Gruppe, die mit unlauteren Mitteln dagegen agitiert.

lässt Olli wieder seine Nazi-Ader raushängen ?.. jedenfalls geht er ja mit Lisa wieder aneinander

Konsumverweigerung: Jack klinkt sich aus dem konventionellen Leben aus und inszeniert sich stattdessen als Lebenskünstlerin.

zieht sie mit Emma und Ben in den Busch ?


Die Rückkehr von Robert Engel: Das verbrecherische „Lindenstraße“- Urgestein sorgt für viel Wirbel und bringt zwei Anwohner sogar in Lebensgefahr.

:yes: ich freu mich

Bösewicht, die zweite: Auch Fiesling Olli Klatt gibt ein Gastspiel. Diesmal hat er es vor allem auf Lisa Dagdelen und deren Familie abgesehen. Doch die Betroffenen wissen sich zu wehren.

vermute es hat was mit der Moschee Geschichte zu tun, aber wer weiss


Pubertäre Verwirrung: Mit Momo und Iris gibt es ein neues Liebespaar in der „Lindenstraße“. Das Glück der beiden wird allerdings von Iris’ Tochter torpediert. Sie versucht mit allen Mitteln, das junge Paar auseinander zu bringen – weil sie einen vermeintlich besseren Partner für Iris im Auge hat.[/quote]

jeder ist ein besserer Vater im gegen Momo :frech:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Hamsterine, wo einst der Kiosk stand, befindet sich jetzt das "Lindenrondell" mit Harrys Schlafbank... ob Harry freiwillig weichen wird, oder ruft er seine Winkeladvokaten in aller Welt auf den Plan? Mal davon abgesehen.... eine 12qm-Moschee wäre jetzt nicht wirklich ein Prunkbau...

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3731
Spoilerer: Ja
Harrys Wohnzimmer muss bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14924
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Och, so ein kleines Minarettchen und ein Muezzin mit kräftiger Stimme könnte mir dort schon gefallen. :evil6:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 15:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
:lach: :lach: :lach: :lach: :lach:

Hamster - wiedermal geil geschrieben - Hub ab - sogar mein Herr wurde vor den Bildschirm geschleift damit er deine Kommentare liest - und sogar er fand sie sensationell!!!!

Das mit der Vergewaltigung hab ich mich auch schonmal gefragt, allerdings wurde ich da von einem Weiberhaufen gleich empört gefragt, warum dass denn nicht gehen solle!? Die waren alle der Meinung dass "das geht". Schon alleine körperlich ist ja meistens die Frau schwächer und naja wie soll sie denn das "andere" bewerkstelligen!? :weißnich: Obwohl Conny würd ichs zutrauen :fies: , aber das Thema ist ja auch passé.

Hihi das mit der Moschee hab ich mich auch gefragt, wahrscheinlich taucht sie ebenso überraschend auf wie damals das Astor oder die Altbauten, die auf einmal aufgetacht sind, als Anna und Hans ne Wohnung gebraucht haben, oder Lindenstraße 1 (!) die es seit Iffys Auszug auch nicht mehr gibt. :weißnich: :auweia:

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 15:42 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39078
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Für die Moschee käme zB das Kino in Frage. Kinos schließen doch ständig.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 15:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
aber das Nina und Enzo wieder zusammenkommen, hat mich geschockt. Ich dachte wir wären erlöst von dieser unglaubwürdigen Schnarch-Beziehung.

Mir geht die Story jetzt schon gewaltig auf den Keks. Enzo hätte doch zumindest Marcella schwängern können... (DAS wär mal ne story, die ich richtig gut fände *hehehehe*).

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Nina und Enzo brauch ich auch nicht wirklich. Diese Beziehung empfand ich sowieso schon immer nur als Mutterersatz für Enzo... :roll:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2007, 21:29
Beiträge: 3676
Wohnort: Region Zürich
Spoilerer: Ja
Mir wäre es auch am liebsten gewesen, wenn Nina im Nirvana verschwunden wäre. Diese Frau nervt mich nur noch :wah: . Sie könnte aber auch mit Anna in einer WG wohnen :fies: . Dazu noch Tanja und der Zickenalarm wäre perfekt :evil6: .

_________________
Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientieung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahresvorschau 2014
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 15:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Mutti hat geschrieben:
Mir wäre es auch am liebsten gewesen, wenn Nina im Nirvana verschwunden wäre. Diese Frau nervt mich nur noch :wah: . Sie könnte aber auch mit Anna in einer WG wohnen :fies: . Dazu noch Tanja und der Zickenalarm wäre perfekt :evil6: .



:prayer: :prayer: :prayer: :prayer: :prayer:

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Jahresvorschau der Lindenstraße 2012
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: gillo
Antworten: 326
Jahresvorschau 2011
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 249
Jahresvorschau 2010
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: One
Antworten: 152
Gibt es in diesem Jahr keine Jahresvorschau?
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Ribanna
Antworten: 119
Fiktive Jahresvorschau 2018
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Ophelia
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz