2004-2019
Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 05:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 20:56 
Offline

Registriert: 25.11.2010, 15:38
Beiträge: 61
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Anna Ziegler
Lieblings-Folge: 364 "Erklärungen"
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Folge 1538 "Abschiedsschmerz"

Timos großer Tag: Das Treffen zwischen den Zenkers und Yildiz' Familie steht an. Timo fragt sich verzweifelt, ob er Yildiz nicht besser seine Vergangenheit als Terrorist beichten soll. Für das "blonde Gift" Lisa ist das die Gelegenheit: Sie rät Timo, seine Zukünftige vorher noch allein zu treffen, um ihr die Wahrheit zu erzählen. Wie wird Yildiz reagieren?

Elena beschließt, nach Griechenland zurückzugehen. Für sie und die kleine Emma ist der Abschiedsschmerz besonders groß. Jack und Vasily geraten darüber heftig in Streit. Da kommt Jack eine interessante Idee.

Erneut gehen Klaus und Kay gemeinsam joggen. Klaus hat es gefühlsmäßig ziemlich erwischt. Aber er muss sich wohl damit arrangieren, dass Kay wohl eher nicht an einer Beziehung mit ihm interessiert scheint. Bis Kay ihm plötzlich ein Geständnis macht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14826
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Danke, Phantomias. :Tach:

So langsam interessiert mich die Geschichte um die verliebte Lisa. Und Timo ist mal wieder vollhorstig wie eh und je und erzählt nicht von vorneherein, was er für Leichen im Keller hat. Depp.

Schön, dass Kay noch eine Weile dabei ist. Bin schon gespannt, was sie Klaus erzählt. Ist sie vielleicht bi und kann sich nicht zwischen Mann oder Frau entscheiden?

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Vielleicht ist Kay eine Transsexuelle?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14826
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Merkt man das nicht, wenn man mit jemandem Sex hat, wenn derjenige umoperiert wurde?

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Hatten die beiden Sex miteinander?

Ob man es beim Sex merkt, wenn jemand umoperiert wurde, weiß ich nicht. Aber heutzutage ist so eine Operation nicht mehr nötig, wenn man das Geschlecht ändern will. Das heißt, eine Mann-zu-Frau-Transsexuelle sieht äußerlich aus wie eine Frau (dank Hormonbehandlung und Bartentfernung duch Laser), hat aber einen Penis. Wenn Klaus und Kay noch keinen Sex miteinander hatten, dann könnte dies also das Problem sein.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14826
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Diavolezza hat geschrieben:
Hatten die beiden Sex miteinander?


Ich hab die Vorschau der Folge vor dieser so verstanden, dass die beiden Sex hatten:

"Auch Klaus badet im Glück: Zwischen ihm und Kay hat es geklappt, er
scheint sein Trauma - die Vergewaltigung durch Nastya - überwunden zu
haben. Doch auf die Freude am Morgen folgt am Nachmittag die
Ernüchterung: Kay gibt sich cool und reserviert - für sie scheint es nur
ein flüchtiges Abenteuer gewesen zu sein."

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1501
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Kay ist eigentlich lesbisch und somit bald Tanjas neue Liebe?! :lach.:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.05.2015, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23136
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Elena geht nach Grisseland ssurügg... um die Rente ihres Urgroßvaters zu kassieren, der in den 50ern das Zeitliche gesegnet hat..... nie mehr Domadde sneide!

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.05.2015, 00:11 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 01:15
Beiträge: 884
Das Geständnis sieht folgendermaßen aus: "Ich hab mich in dich verliebt, Klaus! Mich laust der Beimer!" :kiss:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.05.2015, 22:38 
Offline

Registriert: 27.07.2009, 00:38
Beiträge: 1115
MünchnerBua hat geschrieben:
Elena geht nach Grisseland ssurügg... um die Rente ihres Urgroßvaters zu kassieren, der in den 50ern das Zeitliche gesegnet hat..... nie mehr Domadde sneide!
Hast Du Deine Kenntnisse übers Rentenrecht in Griechenland aus der BILD?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.06.2015, 11:28 
Offline

Registriert: 22.05.2010, 08:47
Beiträge: 699
Wohnort: Grünberg (Hessen)
Geschlecht: männlich
Spoilerer: Ja
Fan seit: späte 80er mit Pause
Diavolezza hat geschrieben:
Hatten die beiden Sex miteinander?

Ob man es beim Sex merkt, wenn jemand umoperiert wurde, weiß ich nicht. Aber heutzutage ist so eine Operation nicht mehr nötig, wenn man das Geschlecht ändern will. Das heißt, eine Mann-zu-Frau-Transsexuelle sieht äußerlich aus wie eine Frau (dank Hormonbehandlung und Bartentfernung duch Laser), hat aber einen Penis. Wenn Klaus und Kay noch keinen Sex miteinander hatten, dann könnte dies also das Problem sein.


Dass Kay transsexuell ist, fände ich wirklich ne klasse Story.
Also "normalerweise" wird da schon eine Komplett-OP gemacht, dass also auch die GEschlechtsorgane umoperiert werden, also der Penis entfernt und eine Scheide nachgebildet wird (bzw. umgekehrt).
Damit kann mal wohl auch ganz normal Sex haben, ich frag mich nur wie sich das für eine (umoperierte) Frau anfühlt, da man ja wohl kaum eine Klitoris usw. "nachbauen" kann. Keine Ahnung, ob Frauen dann auch einen Orgasmus bekommen können. Und beim Sex ist wohl Gleitmittel nötig, da ja keine Scheidenflüssigkeit produziert wird. Aber das wird sie ihm wohl unauffällig begründen können.

Vielleicht will sie ja wirklich mehr von ihm, macht sich aber Sorgen, dass er sie nicht will, "weil sie mal ein Mann war" (zumindest körperlich).
Abgesehen vom Kinderkriegen (was sie halt dann nicht könnte), wäre wirklich interessant, wie Klaus auf sowas reagieren würde. Wie gesagt, die Story würde mir sehr gut gefallen und gab es so auch noch nie.

Zu Timo und seiner Türkin: Vielleicht ist sie ja schwer begeistert von seiner Vergangenheit und möchte ihn wieder ein bisschen "reaktivieren" :D
Auch das fände ich ne sehr interessante Variante, ob er für eine Frau bereit wäre, wieder "radikaler" zu werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 01:31 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
StefanM hat geschrieben:
Damit kann mal wohl auch ganz normal Sex haben, ich frag mich nur wie sich das für eine (umoperierte) Frau anfühlt, da man ja wohl kaum eine Klitoris usw. "nachbauen" kann. Keine Ahnung, ob Frauen dann auch einen Orgasmus bekommen können.


Bei den aufwendigeren Operationen wird die Eichel zur Klitoris umgebaut. Klitoris und Eichel sind sich sehr ähnlich was das Nervengewebe betrifft. Ein Orgasmuszustand ist prinzipiell möglich, es dauert nur länger, bis er kommt.

Mann zu Frau ist übrigens einfacher als umgekehrt. Männer sind eben wesentlich komplizierter....

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 01:33 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Turrican4D hat geschrieben:
MünchnerBua hat geschrieben:
Elena geht nach Grisseland ssurügg... um die Rente ihres Urgroßvaters zu kassieren, der in den 50ern das Zeitliche gesegnet hat..... nie mehr Domadde sneide!
Hast Du Deine Kenntnisse übers Rentenrecht in Griechenland aus der BILD?


http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 77503.html

http://www.zeit.de/politik/ausland/2011 ... e-Schulden

http://www.welt.de/wirtschaft/article11 ... ndter.html

Reicht das?

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 01:43 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Diavolezza hat geschrieben:
Ob man es beim Sex merkt, wenn jemand umoperiert wurde, weiß ich nicht.


Nein, da merkt man nix. Schon deshalb, weil sowieso jede Vagina anders aussieht. Wie soll man da was merken?

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 01:58 
Offline

Registriert: 27.07.2009, 00:38
Beiträge: 1115
Hamlet hat geschrieben:
Turrican4D hat geschrieben:
MünchnerBua hat geschrieben:
Elena geht nach Grisseland ssurügg... um die Rente ihres Urgroßvaters zu kassieren, der in den 50ern das Zeitliche gesegnet hat..... nie mehr Domadde sneide!
Hast Du Deine Kenntnisse übers Rentenrecht in Griechenland aus der BILD?


http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 77503.html

http://www.zeit.de/politik/ausland/2011 ... e-Schulden

http://www.welt.de/wirtschaft/article11 ... ndter.html

Reicht das?
Spiegel, Springer und Zeit...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 02:07 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Turrican4D hat geschrieben:
Spiegel, Springer und Zeit...



Und das ist alles gelogen, was? Die armen armen Griechen, alles nur üble Nachrede.

ATHEN afp | In Griechenland hat ein sehender Mann jahrelang Blindenhilfe in Höhe von insgesamt 53.000 Euro bezogen. Das meldet die halbstaatliche Nachrichtenagentur ANA. Der 29-Jährige war 2007 wegen Raubs zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Die Blindenhilfe, die der Staat ihm seit 1998 zahlte, wurde ihm auch im Gefängnis weiter bezahlt.
2011 sei ihm die Polizei auf die Schliche gekommen. Wegen des drohenden Staatsbankrotts untersuchen griechische Behörden seit einiger Zeit derartige Fälle genauer. So stellte das Arbeitsministerium im vergangenen Jahr fest, dass jährlich Renten in Millionenhöhe an längst Verstorbene gezahlt wurden.
Das Athener Gesundheitsministerium gibt an, dass es in ganzen Regionen zu ungewöhnlich häufigem Auftreten von Krankheiten wie Asthma, Blindheit oder geistiger Behinderung komme.
Demnach wurden in den Dateien des Ministeriums in Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt des Landes, mehr als tausend Menschen mit schwerer Behinderung geführt. Diese Zahl "wäre angemessen, wenn Griechenland im Vietnam-Krieg gekämpft hätte", sagte ein ranghoher Ministeriumsvertreter.

http://www.taz.de/!5100455/

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.06.2015, 19:14 
Offline

Registriert: 28.10.2014, 09:37
Beiträge: 6
Sepulcrum hat geschrieben:
Das Geständnis sieht folgendermaßen aus: "Ich hab mich in dich verliebt, Klaus! Mich laust der Beimer!" :kiss:

Wenn Kay nur eine gefälschte Frau ist würde das immerhin zu ihrem intensiven Bodybuildingathletikhöchstleistungstraining passen. Soviel ist klar!

Aber wie könnte Kays Geständnis noch alternativ aussehen?

Einige Vorschläge:

1) "Klaus, Nastja hat mich auf dich angesetzt. Um dich zu ärgern soll Ich dich so falsch trainieren dass du dabei kein Gramm abnimmst!"

2) "Klaus, Robert Engel hat mich auf dich angesetzt. Ich soll an dir ein Exempel statuiren indem Ich an dir beweise dass sein neu entwickeltes Medikament ,welches Ich dir von Anfang an in deine Fitnessdrinks mischte, wirkt. Es handelt sich um eine wirkungssichere Viagra auch für Vergewaltigungsopfer welche als kleine Nebenwirkung jedoch am zweiten Donnerstag nach dem ersten Sex zum sicheren Tode führt."

3) "Klaus, Ich bin nicht ehrlich zu dir gewesen. Ich bin eine berühmte Schauspielerin und spielte die Hauptrolle in dem unvergesslichen Film : DIE BRÜCKE AM KAY ."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 06:47 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Henri Pimkin hat geschrieben:
Wenn Kay nur eine gefälschte Frau ist würde das immerhin zu ihrem intensiven Bodybuildingathletikhöchstleistungstraining passen. Soviel ist klar!


Warum?

Wäre es nicht eher logisch, daß sie versucht weibliche Rundungen zu erlangen, also _keine_ Muskeln?

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 23:42 
Offline

Registriert: 27.07.2009, 00:38
Beiträge: 1115
Hamlet hat geschrieben:
Turrican4D hat geschrieben:
Spiegel, Springer und Zeit...



Und das ist alles gelogen, was? Die armen armen Griechen, alles nur üble Nachrede.

ATHEN afp | In Griechenland hat ein sehender Mann jahrelang Blindenhilfe in Höhe von insgesamt 53.000 Euro bezogen. Das meldet die halbstaatliche Nachrichtenagentur ANA. Der 29-Jährige war 2007 wegen Raubs zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Die Blindenhilfe, die der Staat ihm seit 1998 zahlte, wurde ihm auch im Gefängnis weiter bezahlt.
2011 sei ihm die Polizei auf die Schliche gekommen. Wegen des drohenden Staatsbankrotts untersuchen griechische Behörden seit einiger Zeit derartige Fälle genauer. So stellte das Arbeitsministerium im vergangenen Jahr fest, dass jährlich Renten in Millionenhöhe an längst Verstorbene gezahlt wurden.
Das Athener Gesundheitsministerium gibt an, dass es in ganzen Regionen zu ungewöhnlich häufigem Auftreten von Krankheiten wie Asthma, Blindheit oder geistiger Behinderung komme.
Demnach wurden in den Dateien des Ministeriums in Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt des Landes, mehr als tausend Menschen mit schwerer Behinderung geführt. Diese Zahl "wäre angemessen, wenn Griechenland im Vietnam-Krieg gekämpft hätte", sagte ein ranghoher Ministeriumsvertreter.

http://www.taz.de/!5100455/
Ja, da hat sich die taz seinerzeit wirklich nicht mit Ruh bekleckert, sich an dieser scheiß Griechenlandhetze zu beteiligen!

Der ranghohe Minsiteriumsvertreter war wohl durch die Troika eingesetzt. da ist ja klar, was der so plärrt. An 1000 Schwerbehinderten in einer Stadt mit einer Million Einwohnern ist jedenfalls nichts Ungewöhnliches, genausowenig wie an Versicherung- oder Rentenbetrug.

Du enttäsucht mich schwer, Hamlet, dass Du dieses Spiel, was seit Jahren gegen Griechenland läuft, nicht durchschaust.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.06.2015, 05:46 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Turrican4D hat geschrieben:
Ja, da hat sich die taz seinerzeit wirklich nicht mit Ruh bekleckert, sich an dieser scheiß Griechenlandhetze zu beteiligen!


Das Aufzählen von Fakten ist also eine "Hetze?

Aha!

Und woher, meinst du, kommt die Misere der Griechen?

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1536 "Ein Wunder?"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Anonymous
Antworten: 71
Folge 1127: "Das muss Liebe sein"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Messi
Antworten: 280
Vorschau Folge 1517 vom 01.02.2015
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: phantomias
Antworten: 28
folge 1011 "kopflos"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 16
Folge 1586 "Helden" vom 03.07.2016
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Diavolezza
Antworten: 132

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz