2004-2019
Aktuelle Zeit: 21.09.2019, 03:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 19.09.2017, 22:30 
Offline

Registriert: 18.08.2010, 18:08
Beiträge: 574
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: kann mich grad nicht festlegen
Lieblings-Folge: 1122, 1189 und andere
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit Folge 1
Vorschau
Folge 1648
29. Oktober 2017
Spielverderber


Vater gefunden: Jack glaubt, dass ihr alter Freund Enzo der Vater ihres ungeborenen Kindes ist. Aber Jack verschweigt Enzo die Neuigkeiten, weil sie ernsthaft über eine Abtreibung nachdenkt. Wird Enzo überhaupt von alldem erfahren?

Schall und Rauch: Unter Iffis Wohnung hat eine Shisha-Bar eröffnet. Lärmpegel, Geruch und Publikum sind Iffi schnell ein Dorn im Auge. Weil Betreiber Murat Iffis Beschwerden nicht allzu ernst nimmt, riecht es neben Tabakqualm schon bald nach handfestem Ärger.

Rückkehr wider Willen: Wegen eines Dienstvergehens wird Polizistin Nina von ihrem Auslandseinsatz im Kosovo vorzeitig nach Hause geschickt. Zuhause angekommen, wird sie direkt zu ihrer Chefin zitiert. Wird Nina ihren Job verlieren?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 19.09.2017, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Aus der Kochschule ist also eine Shisha-Bar geworden. :lach:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 10:01 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Vater gefunden: Jack glaubt, dass ihr alter Freund Enzo der Vater ihres ungeborenen Kindes ist.

Jetzt stellt sich die Frage, ob Jack weiß, dass Enzo nur mit Platzpatronen schießt. Paß' auf, wenn es Waschilie war....


Wegen eines Dienstvergehens wird Polizistin Nina von ihrem Auslandseinsatz im Kosovo vorzeitig nach Hause geschickt.

Vermutlich kam ein Nutte auf sie zu und bat um Hilfe. Und da hat Minni zugeschlagen...

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 10:33 
Offline

Registriert: 22.05.2010, 08:47
Beiträge: 699
Wohnort: Grünberg (Hessen)
Geschlecht: männlich
Spoilerer: Ja
Fan seit: späte 80er mit Pause
Ich weiß jetzt schon, dass ich mich wieder über diese Folge aufregen werde :(
Nina ist BEAMTIN! Die kann man nicht entlassen oder sonstwas. Alles, was man machen kann, ist ein Disziplinarverfahren einleiten, mit 5 Disziplinarmitteln. Die Entfernung aus dem Dienst ist die fünfte und letzte Stufe. Bis es dazu kommt, muss ein Beamter schon ne gewaltige Menge Mist gebaut haben. Ein "Dienstvergehen"? Was soll das sein? Den Panzer im Halteverbot stehen lassen? Nina wird kaum eine schwere Straftat begangen haben. Na, ich bin gespannt, was sie getan haben soll.
Schon dieser Nastya-Internet-Quatsch war absolut NICHTS, wo das alles bei einem Beamten hätte passieren können, was es bei Nina gab.

Fällt denen für Nina nix besseres ein???

Dass man bei der Lindenstraße offenbar keinen Plan von Beamten hat, war bei Hans schon schlimm. Ich erinnere mich, dass sogar die Folge "Die Abmahnung" hieß. Ein Beamter KANN keine Abmahnungen bekommen. Es muss in so einem Fall IMMER ein Displinarverfahren durchgeführt werden!!! Und nix mit wenn noch eine Abmahnung kommt, droht die Kündigung......


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1501
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Ich fürchte, dass die Autoren vergessen haben, dass Enzo keine Kinder zeugen kann. DAS regt mich schon wieder auf. Aber Jack glaubt ja Gott sei Dank erstmal nur :lach.:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 5042
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Dass Enzo der Vater ist und Nina just zur gleichen Zeit wieder in die Lindentraße kommt, könnte Stoff für ein Draaama bieten... Ninchen wird wieder mal leiden...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14827
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
StefanM hat geschrieben:
Ich weiß jetzt schon, dass ich mich wieder über diese Folge aufregen werde :(
Nina ist BEAMTIN! Die kann man nicht entlassen oder sonstwas. Alles, was man machen kann, ist ein Disziplinarverfahren einleiten, mit 5 Disziplinarmitteln. Die Entfernung aus dem Dienst ist die fünfte und letzte Stufe. Bis es dazu kommt, muss ein Beamter schon ne gewaltige Menge Mist gebaut haben. Ein "Dienstvergehen"? Was soll das sein? Den Panzer im Halteverbot stehen lassen? Nina wird kaum eine schwere Straftat begangen haben. Na, ich bin gespannt, was sie getan haben soll.
Schon dieser Nastya-Internet-Quatsch war absolut NICHTS, wo das alles bei einem Beamten hätte passieren können, was es bei Nina gab.

Fällt denen für Nina nix besseres ein???

Dass man bei der Lindenstraße offenbar keinen Plan von Beamten hat, war bei Hans schon schlimm. Ich erinnere mich, dass sogar die Folge "Die Abmahnung" hieß. Ein Beamter KANN keine Abmahnungen bekommen. Es muss in so einem Fall IMMER ein Displinarverfahren durchgeführt werden!!! Und nix mit wenn noch eine Abmahnung kommt, droht die Kündigung......


Über sowas kann ich mich auch aufregen. :Gungi: :Gungi: :Gungi:

Und für Enzos plötzliche Spermamobilität haben die Drehbuchautoren hoffentlich eine nachvollziehbare und triftige Begründung *weiterträum* :zz:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 15:07 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 12844
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
StefanM hat geschrieben:
Ich weiß jetzt schon, dass ich mich wieder über diese Folge aufregen werde :(
Nina ist BEAMTIN! Die kann man nicht entlassen oder sonstwas. Alles, was man machen kann, ist ein Disziplinarverfahren einleiten, mit 5 Disziplinarmitteln. Die Entfernung aus dem Dienst ist die fünfte und letzte Stufe. Bis es dazu kommt, muss ein Beamter schon ne gewaltige Menge Mist gebaut haben. Ein "Dienstvergehen"? Was soll das sein? Den Panzer im Halteverbot stehen lassen? Nina wird kaum eine schwere Straftat begangen haben. Na, ich bin gespannt, was sie getan haben soll.
Schon dieser Nastya-Internet-Quatsch war absolut NICHTS, wo das alles bei einem Beamten hätte passieren können ...

Naja, Nina hat sich in ihrer Karriere schon wesentlich größere Klöpse geleistet als nur diese Denuntiation von Nastya. Z.B. hat sie den Mordversuch am alten Doc durch Herrn Biker gedeckelt. Im Text ist ja auch keine Rede von "Entlassung" sondern die Frage, ob Nina ihren Job verliert. Das ist halt umgangssprachlich formuliert, kann aber durchaus ein Disziplinarverfahren meinen.
Wie dem auch sei, offenbar hat das gute Ninchen sich mal wieder nicht angemessen distanziert und sich wieder von ihrer persönlichen Betroffenheit leiten lassen. Und jetzt wird wieder gegreint und geklagt über die Ungerechtigkeit und das Böse in der Welt. :schüppe:

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 15:53 
Offline

Registriert: 22.05.2010, 08:47
Beiträge: 699
Wohnort: Grünberg (Hessen)
Geschlecht: männlich
Spoilerer: Ja
Fan seit: späte 80er mit Pause
Ja, eben. da müsste sich Nina schon SEHR böse was geleistet haben, um ihren Job (auf welche Art auch immer) zu verlieren. Kann ich mir nicht vorstellen, aber warten wir mal ab, was die Drehbuchautoren sich da wieder bescheuertes einfallen lassen haben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 16:15 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 12844
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Zum Thema Enzo, dessen Zeugungsunfähigkeit von den Autoren vermeintlich vergessen wurde, fällt mir noch Olaf Kling ein. Der wurde doch damals von Plärrie mit der Geflügelschere entmannt. Später gab es dann eine Bettszene mit der damals noch frischverliebten Ines, bei der Olaf aufgrund seiner Verstümmelung versagt hat. So weit, so logisch. Kurze Zeit später aber war diese Tatsache, dass er keinen mehr hoch kriegt, vergessen. Seither hat er doch sein Spotzl regelmäßig mit seinem Kinderwunsch genervt. Ines hat aber immer nur argumentiert, dass sie kein Kind mehr möchte. Nie mehr war die Rede davon, dass Olaf ja gar nicht mehr in der Lage ist, den GV durchzuführen, geschweige denn Kinder zu zeugen. Das fand ich immer total unlogisch, dass das nie mehr Thema war zwischen den beiden. Offenbar wollten die Drehbuchautoren das so und dachten wohl, der blöde Zuschauer weiß das mit Geflügelschere eh nicht mehr. :weißnich:

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 19:13
Beiträge: 5111
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass sich das mit der Zeugungsunfähigkeit auch ändern kann. Wir hatten das Enzo-Nina Drama auch durchgemacht (bei gleicher Ausgangslage). Als wir das Thema eigene Kinder gesteckt hatten, klappte es plötzlich von ganz alleine, sogar 2x!!!
Damals hieß es, wir würden eher 2x hintereinander im Lotto gewinnen...

Also wäre es aus meiner Sicht kein Aufreger, wenn sich Enzo als Vater rausstellen würde.

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 17:00 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 12844
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Ophelia hat geschrieben:

Also wäre es aus meiner Sicht kein Aufreger, wenn sich Enzo als Vater rausstellen würde.

Dann wird das Ninchen aber erst recht knatschig. Ich fände es gut, wenn Jack das Kind bekäme. Es wird mal wieder Zeit für Nachwuchs in der Straße.

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 19:13
Beiträge: 5111
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Nicht nur Ninchen, auch Enzos Schwester Angelina wäre bestimmt stinkig, wenn ihr eigentlich zeugungsfähiger Bruder sie zur Tante macht, bevor sie nicht selbst Mutter wurde.

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 20:00 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 12844
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Ophelia hat geschrieben:
Nicht nur Ninchen, auch Enzos Schwester Angelina wäre bestimmt stinkig, wenn ihr eigentlich zeugungsfähiger Bruder sie zur Tante macht, bevor sie nicht selbst Mutter wurde.

Ach, ja richtig! Die gibt's ja auch noch. Aber die wird dann demnächst von Nico geschwängert. Und wer weiß, vielleicht ziehen Klausi und Neyla nach. Oder Lara und Dschemeel? Wäre doch nett, wenn's bald wieder ein paar Linden-Babies gäbe.

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 00:52
Beiträge: 338
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Tante Betty und Herr Fuß
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Stimmung: A-Dur
Herzallerliebste hat geschrieben:
Zum Thema Enzo, dessen Zeugungsunfähigkeit von den Autoren vermeintlich vergessen wurde, fällt mir noch Olaf Kling ein. Der wurde doch damals von Plärrie mit der Geflügelschere entmannt. Später gab es dann eine Bettszene mit der damals noch frischverliebten Ines, bei der Olaf aufgrund seiner Verstümmelung versagt hat. So weit, so logisch. Kurze Zeit später aber war diese Tatsache, dass er keinen mehr hoch kriegt, vergessen. Seither hat er doch sein Spotzl regelmäßig mit seinem Kinderwunsch genervt. Ines hat aber immer nur argumentiert, dass sie kein Kind mehr möchte. Nie mehr war die Rede davon, dass Olaf ja gar nicht mehr in der Lage ist, den GV durchzuführen, geschweige denn Kinder zu zeugen. Das fand ich immer total unlogisch, dass das nie mehr Thema war zwischen den beiden. Offenbar wollten die Drehbuchautoren das so und dachten wohl, der blöde Zuschauer weiß das mit Geflügelschere eh nicht mehr. :weißnich:

Ich hab die betreffenden Folgen erst kürzlich nochmal gesehen, daher hab ich's grad präsent: Zumindest das mit Olafs Zeugungsunfähigkeit wurde schon noch thematisiert. Die beiden waren irgendwann bei einem Arzt, der ihnen das klipp und klar gesagt hat; Olaf wollte das aber nicht wahrhaben und sprach immer von einem Wunder, das passieren würde, wenn man nur dran glaubt (basierend auf dem "Wunder", dass Ines zuvor aus ihrem Koma erwacht war). Ines hat ja dann später sogar noch mit Julian geschlafen, um Olafs Kinderwunsch zu "erfüllen".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 20.09.2017, 22:52 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Die Geflügelschere hat mit Olafs Zeugungsunfähigkeit nichts zu tun, die Hoden waren ja noch dran. Wenn der Penis rechtzeitig wieder angenäht wird, ist der später auch normal durchblutet. Die Empfindlichkeit an der Eichel, die könnte dann weg sein. Das ist, was die Länge des Verkehrs betrifft, dann aber eher günstig.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 22.09.2017, 15:14 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Sunny ist mein persönlicher Quatschstrang-Favorit als Jackbeschäller. Und dann ist Sunrek mit Tanja zusammen, die lässt sich von 'ner Pseudolesbe heterosexuell ausgeführt die Lücke füllen, das Kind ziehen sie zu dritt auf und in einer norddeutschen Mietkate jubelt ein Jungrentner° laut auf, weil es so eine supidupi schöne Patschworkscheisse ist, ein Vorbild für uns alle.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1501
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Ich glaube auch nicht an Enzo als Vater. Mir würde zumindest diese plötzliche Zeugungsfähigkeit von Enzo nicht gefallen. Wunderheilung in der Lindenstraße. :weißnich:

Nachdem Jack vor dem Schuss im Hausgang die Treppen runtergelaufen kam, war sie wohl bei irgendjemand im Haus. Ich tippe (leider Gottes) auf Sunny. Bisher weiß man ja noch nicht, wo Jack her kam.

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 19:13
Beiträge: 5111
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Ich glaube nicht, dass es Sunny ist! Jack hatte ein Problem mit Mareks Verwandlung in Sunny und seit der Trennung war Marek nur noch als Sunny unterwegs.
Aber, der Gedanke, dass Jack vom Kindsvater kam, ist nicht schlecht.
Was haltet ihr denn von Timo?! Er hatte an dem Abend Sturmfrei und seine Reaktion auf Leas Tat war doch auch merkwürdig. Vielleicht dachte er im ersten Moment, dass Lea was mitbekommen hat und deshalb auf Jack geschossen hat.

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1648 vom 29.10.17
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 21:45 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Ophelia hat geschrieben:
Ich glaube nicht, dass es Sunny ist! Jack hatte ein Problem mit Mareks Verwandlung in Sunny und seit der Trennung war Marek nur noch als Sunny unterwegs.


Hoden und Schwanz sind aber nach wie vor vorhanden und damit auch Bedürfnisse.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1648 "Spielverderber" vom 29.10.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: SirGuinness
Antworten: 72

Tags

Erde, Haus, Job, NES, TV, Treiber

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz