2004-2019
Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 23:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 07:16 
Offline

Registriert: 18.08.2010, 18:08
Beiträge: 584
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: kann mich grad nicht festlegen
Lieblings-Folge: 1122, 1189 und andere
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit Folge 1
Vorschau
Folge 1676
27. Mai 2018
Der vegane Mettigel


Neyla ist glücklich. Mit jedem Tag spürt sie aufs Neue, wie richtig ihre kurzfristige Entscheidung war, bei Klaus in Deutschland zu bleiben. Doch ganz einfach ist die neue Situation nicht – Jamal geht ihr aus dem Weg.

Sunny hat ein neues Hobby entdeckt: Sie geht unter die Bierbrauerinnen. Darüber vergisst sie einen Ausflug, den sie mit Tanja und Simon geplant hatte. Tanja ist enttäuscht und Sunny weiß nicht so recht, wie sie damit umgehen soll.

Für Antonia ist ein großer Tag gekommen – endlich wird sie konfirmiert! Gabi allerdings ist gestresst, denn Iffi hat Roland eingeladen, obwohl Konstantin kommen wird. Werden sich die Streithähne auf dem Fest zusammenreißen?

Die Zuschauer wurden 2017 dazu aufgerufen, auf lindenstrasse.de darüber zu entscheiden, ob sich Antonia konfirmieren lassen sollte oder nicht. Denn Antonias Eltern Iffi und Momo zögerten, ob sie den Wunsch ihrer Tochter respektieren sollten. Die Zuschauer plädierten für JA. Und sehen in dieser Folge das Ergebnis ihrer Wahl!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 07:29 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1652
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Was für ein Quark, äh Mett. Sorry.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 10:10 
Offline

Registriert: 18.08.2010, 18:08
Beiträge: 584
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: kann mich grad nicht festlegen
Lieblings-Folge: 1122, 1189 und andere
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit Folge 1
Den Titel find ich irgendwie blöd, aber vegane Mettigel scheint es tatsächlich zu geben, auch wenn es ein Widerspruch in sich ist: https://www.dailyvegan.de/2016/02/06/mettigel/

1) Neyla und Klaus also zusammen? Und Yussuf ist wieder in Tunesien?
2) Eine Alkoholikerin als Bierbrauerin? Was für ein Schwachsinn!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 5090
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Danke, Lunaut!

...und wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt die Listra noch blöder daher...
Bierbrauerin...mal gerade eben so. :auweia:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 01:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Soll wohl dem Trend zu Craftbieren Rechnung tragen, daß aber gerade Sunny mit ihrem Leberschaden erzählen zu lassen, finde ich auch wenig sinnvoll.

In AWZ ist es auch gerade Thema, Marian und Ingo wettstreiten, wer das bestere Bier brauen kann.

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2014, 22:07
Beiträge: 1735
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Klaus und Neyla sind für mich ein Traumpaar, hoffentlich hält die Ehe.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 5090
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
laury hat geschrieben:
Soll wohl dem Trend zu Craftbieren Rechnung tragen, daß aber gerade Sunny mit ihrem Leberschaden erzählen zu lassen, finde ich auch wenig sinnvoll.

In AWZ ist es auch gerade Thema, Marian und Ingo wettstreiten, wer das bestere Bier brauen kann.

AWZ- was ist das denn? Eine Soap?
Falls ja, wäre das ja mehr als ein Armutszeugnis für die Listra-Autoren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 16:01 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1652
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Ja, aber könnte nicht jemand anderes Bier brauen? Andy, der Prepper, Gung? Und dann geht was schief, es explodiert eine Kulisse, Jack hat ihre Erinnerungen wieder und der Prepper ist rausgeschrieben. Oder ach so, so soll Sunny rausgelebert werden... Aha.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 01:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Sirie hat geschrieben:
AWZ- was ist das denn? Eine Soap?
Falls ja, wäre das ja mehr als ein Armutszeugnis für die Listra-Autoren.

AWZ = Alles was zählt, Soap bei RTL.

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 00:52
Beiträge: 341
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Tante Betty und Herr Fuß
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Stimmung: A-Dur
Lunaut hat geschrieben:
Die Zuschauer wurden 2017 dazu aufgerufen, auf lindenstrasse.de darüber zu entscheiden, ob sich Antonia konfirmieren lassen sollte oder nicht. Denn Antonias Eltern Iffi und Momo zögerten, ob sie den Wunsch ihrer Tochter respektieren sollten. Die Zuschauer plädierten für JA. Und sehen in dieser Folge das Ergebnis ihrer Wahl!

Könnte man die Zuschauer nicht mal dazu aufrufen, zu entscheiden, ob sie das Seriengeschehen überhaupt mitbestimmen WOLLEN? Ich jedenfalls würde dagegen stimmen. Ich möchte, dass die Autoren ihre Arbeit selber machen und nicht an die Zuschauer weiterdelegieren - die sich am Ende wahrscheinlich noch für kreativ halten sollen, weil sie ja schließlich Fernsehdrehbücher mitgestalten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 08.04.2018, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 5090
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
laury hat geschrieben:
Sirie hat geschrieben:
AWZ- was ist das denn? Eine Soap?
Falls ja, wäre das ja mehr als ein Armutszeugnis für die Listra-Autoren.

AWZ = Alles was zählt, Soap bei RTL.

Danke, Laury. Ich sehe als Soap nur "Lndenstraße" und "In aller Freundschaft"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 08.04.2018, 10:54 
Offline

Registriert: 18.11.2015, 16:16
Beiträge: 5631
Geschlecht: m
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Murat
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit1990 mit lPausen
Stimmung: :-)
knopfi69 hat geschrieben:
Klaus und Neyla sind für mich ein Traumpaar, hoffentlich hält die Ehe.

Es könnte aber noch was kommen, Jamal ist sauer und sie ja eigentlich anderweitig verheiratet...
Das man aus Gnatz Scheinehen auffliegen lässt, hatten wir doch auch schon mal :hmm:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 08.04.2018, 22:22 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 20:20
Beiträge: 474
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Warum sollte Antonia zur Konfirmation? Ergibt für mich gar keinen Sinn. Wollte Antonia nicht vor zwei Jahren ins Kloster? Und ist Gabi nicht Fan des Papstes? Deutet das nicht auf eine katholische Familie hin? Und dort heißt es Kommunion. Oder habe ich was verpasst?

Dass sich Sunnmarek wieder unter die Bierbrauer mischt, ist doch einfach bescheuert. Der alte Suffkopf. Der hat doch schon einen Leberschaden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 08.04.2018, 22:24 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 20:20
Beiträge: 474
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
knopfi69 hat geschrieben:
Klaus und Neyla sind für mich ein Traumpaar, hoffentlich hält die Ehe.


Höchstens ein Jahr. Wir kennen doch Klaus.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 08.04.2018, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15717
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Rudi123 hat geschrieben:
Warum sollte Antonia zur Konfirmation? Ergibt für mich gar keinen Sinn. Wollte Antonia nicht vor zwei Jahren ins Kloster? Und ist Gabi nicht Fan des Papstes? Deutet das nicht auf eine katholische Familie hin? Und dort heißt es Kommunion. Oder habe ich was verpasst?

Antonia geht zur Konfirmation, weil sie schon übers Kommunionsalter hinaus ist. Sie ist jetzt in dem Alter, in dem man konfirmiert wird. Und da die Autoren einen relgiösen Akt brauchten, so wird Antonia halt konfirmiert. Dass Gabi katholisch ist und dass Antonia mal Nonne werden wollte, dass fällt dann halt unter den Tisch. Ist doch eh egal, denn nach der einen Folge, in der die Konfirmation stattfindet, gerät auch Antonias Mitgliedschaft in der Kirche in Vergessenheit. Also drücken wir mal alle Augen zu und vergessen die Ungereimtheiten.

Passend dazu wurde ja auch nie erwähnt, dass Antonia sich auf die Konfirmation vorbereitet. Wenn man mal von der einen Folge absieht, in der sich Antonia zur Konfirmation entschloss. Wäre es den Autoren wirklich ernst damit, dann hätten wir doch ganz sicher mal was davon erfahren, dass Antonia zum Konfirmandenunterricht geht, dass sie mit ihrer Gruppe auf einer Konfirmandenfreizeit war, dass sie sonntags zum Gottesdienst geht.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 09.04.2018, 21:41 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38285
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Der/die Kameramann/frau hat übrigens einen Facebook-Kurs absolviert; eine Nackte unter der Dusche aber: Nix zu sehen, keine Brustwarze, kein Hintern, und Muschi schon mal gar nicht. Nackt aber nix zu sehen.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 09.04.2018, 21:42 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38285
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Helga sollte sowieso langsam mal was _gegen_ Hormone nehmen. So fickerig, wie die dauernd rumhoppelt, isja peinlich...

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1505
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Zur Konfirmation geht man doch, wenn man evangelisch ist. Ich bin katholisch und hatte in der 3. Klasse Kommunion und in der 5. Klasse Firmung.

Mag sein, dass Gabi katholisch ist, aber es kann ja sein, dass Andy - und somit alle seine Kinder - evangelisch sind. Es wurde ja nie thematisiert. Daher kann es gut sein, dass Antonia evangelisch ist. Gabi ist ja nicht die leibliche Mutter/Großmutter.

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 13:15 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1652
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Hm, dachte ich mir auch alles, aber hey, vielleicht ist es eine überkonfessionelle Feier?

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorschau Folge 1676 vom 27.5.18
BeitragVerfasst: 11.04.2018, 23:05 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 20:20
Beiträge: 474
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Diavolezza hat geschrieben:
Also drücken wir mal alle Augen zu und vergessen die Ungereimtheiten.


Vielleicht steckt dahinter auch Unwissenheit. Ich habe einen Kollegen, der mir vor ein paar Jahren anvertraute, dass er aus der evangelischen Kirche ausgetreten ist. Ich fragte ihn, warum. Er antwortete, weil der Papst die Kondome nicht freigibt und damit schuld an Aids in Afrika wäre. Ich ärgere mich heute, dass ich nicht fragte, wie er sich nun in der katholischen Kirche fühle. Denn einzig plausibel wäre der Austritt nur, um in die katholische Kirche einzutreten, bei dieser komischen Begründung.

Ich fragte aber nach Margot Käßmann. Die kannte er nicht. Ihretwegen auszutreten wäre absolut gerechtfertigt gewesen, weil sie für das steht, wohin sich die evangelische Kirche in den letzten Jahren entwickelt hat: Zu einem beliebigen, rückgratlosen und naiven Protestantismus, der meint, man solle mit Taliban beten und dürfe sich auf keinen Fall wehren. Noch nicht einmal gegen Messerstecher aus dem Nahen Osten. Ein Protestantismus, der seine seine Aufmüpfigkeit und Moral immer dann findet, wenn es sich gegen die USA oder Israel in Stellung bringen kann.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1676 - Der vegane Mettigel
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 43

Tags

Bier, Deutschland, Erde, Flug, Hobby, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz